Skip to main content

Camper mieten in Los Angeles

Direkt an der Pazifikküste gelegen, ist Los Angeles der perfekte Ausgangspunkt, um ein Wohnmobil zu mieten und zu einem Roadtrip durch die USA aufzubrechen. Tauche in die glamouröse Welt von Hollywood ein und erkunde die atemberaubenden Strände von Los Angeles, die sich von Santa Monica bis zum Surfrider Beach in Malibu erstrecken. Fahre zwischen den in weite Höhen aufragenden Redwood-Bäumen entlang oder beende deinen Roadtrip mit dem Camper in San Francisco. Dank der Möglichkeit zur One-Way-Miete kannst du die berüchtigten steilen Straßen rund um San Fransico in Angriff nehmen und deinen Camper dann dort zurückgeben. Miete dein Wohnmobil der Klasse B in Los Angeles und starte einen epischen Roadtrip von Kalifornien aus!

schon ab 99 € / Nacht mieten

Hier kannst du deinen Camper in Los Angeles abholen

Unsere Wohnmobil-Vermietstation in Los Angeles ist in 10 bis 15 Minuten mit dem Taxi oder einer Mitfahrgelegenheit vom Los Angeles International Airport (LAX) aus zu erreichen. Für alle, die am Flughafen ankommen, empfehlen wir die Nutzung von Lyft oder Uber, um zu unserer Station zu gelangen. Wenn du mit dem Auto anreist, liegt unsere Station direkt am Freeway 405, der Autobahn, die am westlichen Rand von Los Angeles verläuft. Bitte beachte, dass wir an unserer Vermietstation keine Parkmöglichkeiten zur Verfügung stellen. Wir empfehlen dir daher, die Langzeitparkmöglichkeiten am Flughafen zu nutzen. Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln in Los Angeles sind nicht so effizient wie in anderen Großstädten und erfordern oft bis zu einer Stunde Fahrtzeit und du musst bis zu zweimal umsteigen, um unsere Vermietstation zu erreichen.

Los Angeles

Los Angeles

Anschrift

13600 S Inglewood Ave
Hawthorne
CA 90250
USA

Informationen zur Anfahrt

Vom Flughafen LAX: Das öffentliche Verkehrsnetz in Los Angeles hat sich in den letzten Jahren verbessert, ist aber immer noch nicht so umfangreich und bequem wie in anderen Großstädten. Wir empfehlen, Lyft oder Uber zu benutzen, um die 10-15 Minuten entfernte roadsurfer Station zu erreichen. Die geschätzten Kosten für diese Fahrt liegen bei etwa 25 $.

Informationen zu Parkmöglichkeiten

Da wir an unserer Vermietstation keine Parkmöglichkeiten anbieten, empfehlen wir dir, die Langzeitparkmöglichkeiten am Flughafen zu nutzen.

Routenplaner öffnen

roadsurfer Camper & Wohnmobile in Los Angeles

Egal, ob du ein Solo-Outdoor-Abenteuer mit dem Couple Condo oder einen Familienurlaub mit der Liberty Lodge planst, an unserer roadsurfer Station in Los Angeles haben wir das Fahrzeug, das du für dein nächstes Roadtrip-Abenteuer brauchst. Beide Modelle sind mit einer Klimaanlage ausgestattet, die auch im Stand funktioniert sowie einem Solarpanel, dank dem du länger autark und unabhängig unterwegs sein kannst. Außerdem haben beide Modelle sogar einen Fernseher an Bord! Sieh dir hier alle Details zu unseren Modellen genauer an:

  • 4
  • 2+1

Couple Condo Kastenwagen ohne Aufstelldach (642)

  • 280 PS Benziner
  • Geräumige Küchenzeile
  • Extra große Nasszelle (Warmwasser)
  • WC
  • Kein Aufstelldach
  • Standklimaanlage, Solar Panel u.v.m.
  • 4
  • 4

Liberty Lodge Kastenwagen mit Aufstelldach (642)

  • 280 PS Benziner
  • Geräumige Küchenzeile
  • Nasszelle (Warmwasser)
  • WC
  • Manuelles Aufstelldach
  • Standklimaanlage, Solar Panel u.v.m.
Neu bei roadsurfer roadsurfer Horizon Hopper 4x4 off road RV
  • 4
  • 2

Horizon Hopper 4×4 Allrad Wohnmobil

  • 188 PS Diesel
  • Geräumige Einbauküche
  • WC
  • Klimaanlage, Standheizung u.v.m.
Neu bei roadsurfer
  • 4
  • 4

Family Freedom Wohnmobil

  • 325 PS Benziner
  • Geräumige Einbauküche
  • WC
  • Klimaanlage, Standheizung u.v.m.

Bitte beachte, dass die Wohnmobile von roadsurfer zwar mit Solarzellen ausgestattet sind, die Batterien jedoch nicht für lange Aufenthalte ohne Landstromanschluss ausgelegt sind. Bei Verwendung des Wechselstroms kann die Batterie in weniger als einem Tag leer sein, was zu einer Abschaltung aller elektrischen Komponenten im Fahrzeug führt. Bitte bedenke dies bei der Auswahl deiner Campingplätze und deren Ausstattung.

Deine roadsurfer Vorteile

Miete einen voll ausgestatteten Camper oder ein Wohnmobil der Klasse B und genieße die Fahrt mit exklusiven Vorteilen. Deine Freiheit auf der Straße beginnt in dem Moment, in dem du den Autoschlüssel in der Hand hältst!


Brandneue, voll ausgestattete Wohnmobile und Camper der Klasse B

Unbegrenzte Freikilometer & 2. Fahrer inklusive

Mit Flex-Option bis 48h vor Abreise umbuchen/stornieren

Pannenschutz

Camping-Equipment und Küchenutensilien inklusive


Alle roadsurfer Vorteile

roadsurfer One-Way Miete

In den USA wird deine Reise durch unsere One-Way Option noch flexibler. Da du die ganze Strecke nicht wieder zurückfahren musst, kannst du ohne Zeitdruck reisen und in deiner Urlaubszeit noch mehr sehen und erleben. Dank unbegrenzter Meilen sind deiner Freiheit keine Grenzen gesetzt, wenn du deinen One-Way Roadtrip mit dem Wohnmobil in Los Angeles startest.

Buchung der Einwegmiete

Während deines Buchungsprozesses kannst du ganz flexibel deine gewünschte Rückgabe-Station auswählen. Mietest du dein Wohnmobil ab Los Angeles, kannst du es an folgenden Station in den USA wieder zurückbringen:

  • Las Vegas (USA)
  • San Francisco (USA)

Kostet die One-Way Miete extra?

Für unsere One-Way Option berechnen wir eine einmalige Gebühr von 299,00 €.


Wohnmobil und Camper mieten bei roadsurfer in Los Angeles

Du möchtest ein Wohnmobil oder ein Wohnmobil der Klasse B in Los Angeles mieten? Dann bist du bei roadsurfer genau richtig, denn wir sind die perfekte Wahl für deinen Traum-Roadtrip durch den Golden State of California. Starte mit deinem voll ausgestatteten roadsurfer ein aufregendes Abenteuer und erkunde Kaliforniens wunderschöne Strände, majestätische Berge und pulsierende Metropolen. Danke der Option zur One-Way-Miete genießt du maximale Freiheit und Flexibilität. Beende deinen Roadtrip entweder in San Francisco oder in Las Vegas. Egal, ob du einen kurzen Wochenendausflug oder einen längeren Roadtrip durch mehrere Bundesstaaten planst, bei roadsurfer in Los Angeles findest du das richtige Wohnmobil für jede Art von Reise. Erhalte hier hilfreiche Tipps rund um die Wohnmobilmiete in Los Angeles:


RV driving on bridge above the ocean with mountains in the background

Wohnmobil und Camper mit ready-to-go Ausstattung

Unsere roadsurfer Camper und Wohnmobile der Klasse B sind mit allem ausgestattet, was du auf deinem roadtrip benötigst. Mit eingebautem Navi genießt du eine entspannte Fahrt, in dem großen und bequemen Bett kannst du endlich mal ausschlafen und in der voll ausgestatteten Küche, kannst du deine Lieblingsmahlzeiten zubereiten und draußen am Campingtisch genießen. Das Einzige, was du selbst mitbringen musst, ist eine Bettdecke oder ein Schlafsack oder du fügst sie ganz einfach deiner Buchung hinzu. Ansonsten brauchst du nur noch jede Menge Abenteuerlust.

Welches Visum ist notwendig?

Bitte informiere dich vor deiner Reise, welches Visum du benötigst. Folgender Leitfaden gilt für alle EU-Bürger (incl. UK & Irland, Norwegen, Schweiz und Kroatien):

  • Für deinen Roadtrip durch die USA benötigst du ein USA Visum oder ESTA.

Beste Reisezeit zum Camper mieten in Los Angeles

Ein Besuch in Los Angeles ist das ganze Jahr über möglich, da das Wetter immer relativ angenehm bleibt. Im Sommer kann es ziemlich heiß werden, vor allem, wenn du nicht an der Pazifikküste campst. Nutze diese Zeit also für einen entspannten Strandurlaub zu zweit oder ein adrenalingeladenes Surfabenteuer mit einem guten Freund. Wegen der extremen Sommerhitze im Landesinneren dürfen Wohnmobile und Wohnwagen der Klasse B nur im Winter das Death Valley besuchen. Die Winter in L.A. sind nie wirklich kalt, aber in den Bergen wie den atemberaubenden Sierra Nevadas, wo sich auch der Yosemite-Nationalpark befindet, kann es sehr viel kälter werden, also plane deinen Roadtrip am besten entsprechend. Frühling und Herbst sind die besten Jahreszeiten für einen Besuch, da die Temperaturen dann angenehm sind und die Nationalparks weniger überlaufen sind. Wenn du einen längeren Roadtrip in andere Bundesstaaten planst, solltest du dich über die dort geltenden Vorschriften informieren, z.B. über den Bedarf von Schneeketten, da diese nicht mitgeliefert werden.

Ver- und Entsorgungsstationen

Wenn du deine Reise startest, musst du zuerst einmal den Frischwassertank deines Wohnmobils auffüllen. Direkt in Los Angeles kann es schwierig sein, eine solche Versorgungsstation zu finden. Sobald du dich jedoch außerhalb der Stadtgrenze befindest, wird es viel einfacher, solche Stationen zu finden. Bei der Rückgabe deines Wohnmobils der Klasse B musst du den Abfall und das Grauwasser entleeren. Die nächstgelegene Tankstelle, an der du dies tun kannst, ist nur 15 Autominuten entfernt. Bitte beachte, dass diese Station nur begrenzte Betriebszeiten hat und in der Regel nur 2-3 Stunden pro Tag geöffnet ist.

  • Hyperion Dump Station, 7660 West Imperial Highway, Playa Del Rey, CA 90293

Aufgrund der eingeschränkten Betriebszeiten empfehlen wir dir, zu Beginn deines Roadtrips auf einem Campingplatz zu übernachten, der über solche Einrichtungen verfügt.

Tanken in Los Angeles

Wenn du ein roadsurfer Wohnmobil in Los Angeles mietest, musst du es mit einem vollen Tank wieder zurückgeben. Die nächstgelegenen Tankstellen in der Nähe unserer Station in Los Angeles sind die Mobil-Tankstelle an der Rosecrans Ave, wenn du aus dem Süden kommst, oder die 76-Tankstelle am W El Segundo Blvd, wenn du aus dem Norden anreist.

  • MOBIL, 4750 W Rosecrans Ave, Hawthorne, CA. 90250
  • 76 Gas Station, 4773 W El Segundo Blvd, Hawthorne, CA 90250

Parken in Los Angeles

Es gibt zwar Straßenparkplätze, aber da die Straßen montags und dienstags regelmäßig gereinigt werden, ist dies nicht die beste und sicherste Option. Wenn du dein Fahrzeug während deines roadsurfer Abenteuers parken möchtest, findest du viele Langzeitparkplätze am Los Angeles International Airport, der in nur 15 Minuten mit dem Taxi oder einer Mitfahrgelegenheit von unserer Station in Los Angeles aus zu erreichen ist.

Einkaufen in Los Angeles

Bevor du dich auf den Weg machst, kannst du dich in Los Angeles mit Lebensmitteln eindecken. In einem Umkreis von 5 bis 10 Minuten rund um unsere Station findest du mehrere Ralphs-Lebensmittelläden. Außerdem findest du im Großraum Los Angeles mehrere Trader Joe’s. Für andere Dinge des täglichen Bedarfs befinden sich Walmart und Target ganz in der Nähe. In der Umgebung von Los Angeles lässt sich alles, was du unterwegs brauchen könntest, leicht finden.

Café in der Nähe der roadsurfer Station in Los Angeles

Wenn du nach deiner langen Anreise etwas Koffein und etwas zu essen benötigst, bevor du zu deinem roadsurfer Abenteuer aufbrichst, gibt es eine köstliche französische Bäckerei und ein Café namens Le Pain Du Jour Bakery auf der anderen Straßenseite gegenüber unserer Station. Hier kannst du Croissants und Kaffee zum sofort genießen oder to go bestellen.

Campingplätze in der Nähe von Los Angeles

In der Nähe von Los Angeles gibt es eine Vielzahl von Campingplätzen, sobald man sich außerhalb der Stadt befindet. Wenn du den Pacific Coast Highway entlang fährst, kannst du der Großstadt entkommen und auf dem Malibu Creek Campsite im Malibu Creek State Park übernachten oder auf dem Leo Carrillo State Park Campground, der nur wenige Gehminuten vom Strand entfernt liegt. Wenn du lieber auf Wanderwegen wie dem Pacific Crest Trail wandern möchtest, kannst du den Buckhorn Campground oder den Manker Flats Campground im Angeles National Forest ansteuern. Wenn du lieber Disneyland besuchen möchtest, solltest du den Anaheim Harbor RV Park besuchen. Es gibt jede Menge Campingplätze zur Auswahl. Hier sind noch ein paar, die wir dir empfehlen können :

  • Dockweiler RV Park – Panoramablick auf den Pazifischen Ozean von Malibu bis Catalina Island, dazu ein tolles Entertainment-Programm und -ausstattung
  • Bonelli Bluffs RV Resort and Campground – in der Nähe von San Dimas und dem Lake Puddington Reservoir mit herrlichem Blick auf die Berge
  • Rancho Oso RV and Camping Resort – schöne Landschaft in der Nähe von Santa Barbara mit einer Vielzahl von Unterhaltungsmöglichkeiten
  • Sycamore Canyon Campground – im Point Magu State Park gibt es viel zu tun, vom Entspannen am Strand über Wander- und Mountainbike-Routen bis hin zu einer 200 Fuß hohen Sanddüne

Bitte beachte, dass Campingplätze in und um Los Angeles sowie in ganz Kalifornien in der Hochsaison ausgebucht sein können. Um dir deinen Wunschplatz zu sichern, empfehlen wir dir dringend, bis zu 6 Monate im Voraus zu reservieren. So hast du die besten Chancen, dir einen guten Platz für dein Roadtrip-Abenteuer zu sichern.

Sehenswürdigkeiten in und um Los Angeles

Kalifornien hat für jeden Reisetyp etwas Besonderes zu bieten, und mit einem roadsurfer als deinem Zuhause auf 4 Rädern erreichst du deine Traum-Ziele in Nullkommanichts:

Strände in der Nähe von Los Angeles
Wenn du ein Strandliebhaber bist, führt dich der malerische Pacific Coast Highway (State Highway 1) durch die sonnenverwöhnten Strandstädte Ventura und Santa Barbara, die einen besonderen Platz im Herzen der weltweiten Surfergemeinde einnehmen. Von La Jolla bis Huntington Beach, von Malibu bis Santa Cruz und Half Moon Bay ist es ein wahres Paradies für Surfer. Entlang der Küste findest du eine Vielzahl von unglaublichen Campingplätzen, die direkt am Ufer liegen, so dass du dort mit dem sanften Rauschen der Wellen aufwachen kannst.

Natur in der Nähe von Los Angeles
In Kalifornien, Oregon und Washington gibt es 13 atemberaubende Nationalparks für alle, die ein Abenteuer in der Natur suchen und der Stadt entfliehen möchten. Lass dich von Wasserfällen, Vulkanen, Wüsten und den höchsten Bäumen der Welt überraschen. Tauche ein in die Wunder der Natur und begegne wilden Tieren an Orten wie dem Redwoods National Park, Yosemite, Joshua Tree, Crater Lake und Mount Rainier National Park. Tief in den Wäldern findest du zahlreiche versteckte Campingplätze, die dir das Gefühl geben, in völliger Einsamkeit in der Natur zu sein.

Sehenswürdigkeiten in der Nähe von Los Angeles
Für Stadtbewohner und begeisterte Instagram-Fans ist Kalifornien das ultimative Reiseziel! Ein Besuch in Los Angeles ist ein Muss. Erkunde den berühmten Hollywood Walk of Fame, bestaune das Griffith Park Observatory und genieße die pulsierende Atmosphäre der Promenade von Venice Beach. Danach kannst du dich in den Norden nach San Francisco begeben und Fotos von der weltberühmten Golden Gate Bridge machen, in die Bohème von Haight & Ashbury eintauchen und einen unvergesslichen Besuch auf die Insel Alcatraz unternehmen.

Jetzt Wohnmobil in Los Angeles mieten!

Verfügbarkeit prüfen