Skip to main content

Die besten Camper Events, Bulli-Festivals und Reisemessen

roadsurfer hat die besten Camper Events, Messen und Veranstaltungen rund ums Thema Camping, Reisen und Outdoor-Freizeit für dich rausgesucht. Klick dich durch den Festival-Kalender 2020 und stöbere durch das Programm. Unsere bunten roadsurfer sind natürlich auch für dich am Start. Wir berichten für dich live und – wie gewohnt – in Farbe! Hier findest Du Vorankündigungen, Event-Berichte und die besten Camper Events, die du dir auf keinen Fall entgehen lassen solltest:

11. bis 19. Januar – CMT Stuttgart

29. Januar bis 2. Februar abf Hannover

5. bis 9. Februar – oohh! Hamburg

19. bis 23. Februar – f.re.e München

26. Februar bis 1. März – Reise + Camping Essen

12. bis 15. März – Salon du Tourisme Paris

4. bis 23. Mai – Die große roadsurfer Campervan-Rallye

8. bis 10. Mai – Bulli-Days

Kreativpause 2020 – VW Bus-Treffen am Barracuda Beach

18. bis 21. Juni – Midsummer Bulli Festival in Fehmarn

29. August bis 6.September – Caravan Salon Düsseldorf

3. bis 6. September – Bulli Summerfestival am Auesee

2. bis 6. Oktober – Campervan Summit Meeting

CMT Stuttgart

Der Januar ist grau und trist, was gibt es also Besseres als sich die Wartezeit auf den Sommer mit Reise-Vorfreude zu versüßen? Die CMT in Stuttgart ist die weltweit größte Publikumsmesse für Tourismus und Freizeit und sorgt mit mehr als 2200 Ausstellern im Bereich Urlaub und Reisen für jede Menge Inspirationen. Hol dir Ideen für deinen nächsten Roadtrip und entdecke die Camping-Neuheiten des Jahres. Außerdem kannst du ins Urlaubskino gehen und dich von spannenden Reisegeschichten inspirieren lassen. Schau unbedingt auch beim roadsurfer Stand vorbei – es lohnt sich: Wir haben unsere bunten Camper für dich vor Ort und du kannst einen 7-tägigen Roadtrip mit dem roadsurfer gewinnen.

Wann?

Die CMT findet jedes Jahr statt. 2020 kannst du die Reisemesse vom 11. bis 19. Januar besuchen.

Wer?

Kurz gesagt: Alle, die was mit Urlaub und Freizeit am Hut haben. Also alle. Ein Besuch lohnt sich auch mit der ganzen Familie oder für Schulklassen, denn am 15. Januar gibt es einen CMT-Schultag mit freiem Eintritt und einem Wissensquiz für Schüler. Schulabsolventen können sich an diesem Tag über Jobs im Bereich Tourismus und Freizeit informieren.

Wo?

Das Messegelände liegt gut angebunden direkt zwischen Flughafen und Autobahn. Parken kannst du direkt am Messegelände oder am Flughafen. Anfahrt mit dem Auto über die A8 und A81 oder mit der S-Bahn in nur 27 Minuten ab Hauptbahnhof Stuttgart.

Was?

Auf diesem Camper Event gibt es wirklich alles, was man sich reisemäßig vorstellen kann:

  • mehr als 2200 Aussteller aus 100 verschiedenen Ländern
  • rund 1000 Caravans, Reisemobile und Freizeitfahrzeuge
  • großer Test-Parcours für viele Fahrzeuge
  • 120 Weltpremieren im Camping-Bereich
  • eine ganze Halle voller Campingzubehör – irgendwas braucht man immer
  • aktuelle Informationen und neue Urlaubsziele
  • zahlreiche Shows, ein Urlaubskino, Multivisionen und internationale Folklore
  • Preise im Gesamtwert von 30.000 Euro zu gewinnen


abf Hannover

Die abf Hannover ist mit 550 Ausstellern die größte Freizeitmesse in Norddeutschland. In diesem Jahr steht die Themenwelt „Reisen & Urlaub“ ganz im Zeichen Asiens. Für Fernweh und fantastisches Essen ist damit auf jeden Fall schon mal gesorgt. Wer nur auf der Messe in ferne Kulturen abtauchen möchte und sonst lieber mit dem Camper in Europa unterwegs ist, kann sich in den Hallen 21, 22 und 24 einen Überblick über die aktuellen Camping-Trends verschaffen. Hall 24 ist natürlich die interessanteste, denn hier warten unsere bunten roadsurfer auf dich am Stand A09. Das Ticket für die Messe kostet 10 Euro und verschafft dir auch Zutritt zu den AUTOTAGEN Hannover, der Bau- und Gartenmesse B.I.G. sowie der Supreme Heimtiermesse und der Photo & Adventure. Ein Ticket – viel zu sehen!

Wann?

Die abf Hannover findet 2020 vom 29. Januar bis 02. Februar statt.

Wer?

Für alle Reiselustigen, Aktiv-Sportler, Caravaning-Fans und Fahrrad-Begeisterte.

Wo?

Mit dem Auto erreichst du das Messegelände aus dem Norden über die Abfahrt „Messe Nord“ (Parkplätze NORD und West, Hermeshalle) und aus dem Süden über die Abfahrt „Messe Süd“ (Parkplätze WEST, Karlsruher Str.). Mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln ist der Haupteingang Nord vom Hannover Hauptbahnhof aus mit der Straßenbahnlinie 8 oder 18 in 18 Minuten erreichbar.

Was?

Im Reiseforum des Camper Festivals warten Veranstaltungen rund um verschiedene Reisearten von der Safari übers Campen bis zum Hausboot auf dich. Im TARUK Vortragsdom kannst du Spannendes über viele Reiseländer erfahren. In der Fahrrad-Lounge gibt es alles rund um den Drahtesel. Unter anderem erzählt der Weltenbummler Maximilian Semsch von seinem Fahrradtrip um die Welt. Neucamper und alte Camper-Hasen können sich im Infomobil des Deutschen Campingclubs Tipps rund um Campingplätze oder die Anschaffung eines eigenen Campervans holen. Am 31. Januar startet außerdem das große bellicon Jumping-Event. Auf 150 Trampolinen kannst du dich hier richtig austoben.


oohh! Hamburg

Die oohh! Hamburg ist ohne Zweifel der Big Player unter den Reisemessen. Sechs Messen mit nur einem Ticket kannst du in den Freizeitwelten der oohh! erleben: die Reisen Hamburg, die Rad Hamburg, die Caravaning Hamburg, die Kreuzfahrtwelt Hamburg, die Fotohaven Hamburg und die Autotage Hamburg. 750 Aussteller aus 42 Nationen zeigen hier die Neuheiten rund um Reisen und Outdoor-Aktivitäten. Auch die European Outdoor Film Tour macht hier Halt und zeigt die besten Filme von Abenteuer-Reisenden und Extremsportlern. Adrenalin auf großer Leinwand! Auch praktisch: Lade dir die kostenlose Messe-App herunter, um dich in den Hallen zu orientieren oder dir Programmpunkte und Stände zu merken, die dich besonders interessieren, zum Beispiel der roadsurfer Stand 100 in Halle A2.

Wann?

Die oohh! Hamburg findet jährlich statt. 2020 kannst du das Camper Event und die Freizeitwelten vom 5. bis 9. Februar besuchen.

Wer?

Für Reisebegeisterte, Outdoor-Fans, Sportler und die ganze Familie. Rund 80.000 begeisterte Besucher kommen jedes Jahr, denn die oohh! Hamburg ist pure Vorfreude aufs Reisen.

Wo?

Die Hamburg Messe liegt zentral mitten in der Hansestadt. Der ICE-Bahnhof Dammtor liegt nur wenige Gehminuten entfernt und die Messeeingänge haben direkte Anbindung an U- und S-Bahn. Auf dem Parkplatz am Eingang West kannst du auch campen und direkt am Messegelände übernachten.

Was?

Dein Ticket ist die Eintrittskarte für sechs verschiedene Themenwelten, die sich perfekt ergänzen. Alles dreht sich hier um Reise und Outdoor-Abenteuer. Auf der Erlebnisinsel Neues REISEN kannst du dich von Reisebloggern und Ausstellern inspirieren lassen und neue Reiseformen oder die neuesten Reise-Apps kennenlernen. Uns und unsere roadsurfer findest du im Bereich REISEN Hamburg in Halle A2 am Stand 100. Schau vorbei und wirf einen Blick in unsere bunten Camper. Unser Service-Team berät dich gerne vor Ort.

Das erwartet dich außerdem auf der oohh! Hamburg:

  • Einsteiger-Forum mit vielen nützlichen Tipps für Camping-Neulinge
  • spannende Länder- und Reisevorträge
  • European Outdoor Film Tour mit den preisgekrönten Outdoor- und Extremsport-Filmen
  • Green Screen Film Tour mit den besten Naturfilmen der Jahres
  • oohh! Boulder-Cup
  • das Technik-Forum für Selbstausbauer und Ganzjahrescamper
  • USA-Tag am Donnerstag als diesjähriges Partnerland

f.re.e München

Die f.re.e München feierte letztes Jahr 50-Jähriges. Jetzt geht es weiter in die nächste Runde und die nächsten 50 Jahre mit Bayerns größter Reise- und Freizeitmesse! Acht Hallen mit 88.000 m² Ausstellungsfläche sorgen für eine große Portion Urlaubsvorfreude. Nicht nur die Caravaning & Camping Neuheiten begeistern die Besucher der f.re.e jedes Jahr, sondern auch die Freizeitwelten „Wassersport“, „Fahrrad“, „Outdoor“ und „Gesundheit & Wellness“. Und auch der ein oder andere Promi schaut gerne auf der f.re.e vorbei, also könnte dir hin und wieder ein Gesicht bekannt vorkommen. Ein Tagesticket für die f.re.e kostet 12 Euro und wer das Ticket im Voraus online kauft, spart 25%. Unsere bunten roadsurfer findest du gleich an drei Ständen: A6.428, B4.413 und B6.232. Bei Mercedes am Stand 520 in Halle B4 dürfen wir außerdem zwei weitere Modelle ausstellen und auch dort für Campingstimmung sorgen.

Wann?

Die f.re.e München findet 2020 vom 19. bis 23. Februar statt.

Wer?

Alle, die Reisen, Freizeit und Sportarten in allen Facetten lieben und gleich vor Ort ausprobieren möchten.

Wo?

Mit der U-Bahn-Linie U2 kannst du bis zur Haltestelle „Messestadt Ost“ fahren, die direkt beim Eingang Ost liegt. Von dort bringt dich bei Bedarf ein kostenloser Shuttlebus auch zum Eingang Nord. Mit dem Auto erreichst du das Messegelände über die A94, wenn du die Eingänge Nord und Ost ansteuerst.

Was?

Die f.re.e ist nicht zuletzt deswegen eines der beliebtesten Camper Events, weil sie eine Messe zum Mitmachen und Ausprobieren ist. Produktneuheiten kannst du direkt vor Ort begutachten und auf ihre Urlaubstauglichkeit testen. Es gibt einen Fahrradtestparcours, einen Paddel-See für’s Kanutesten – ja, richtig gelesen, einen See mitten auf dem Messegelände – sowie Kletterwelten und Taucher- und SUP-Becken – müssen wir mehr sagen? Stürz dich ins Vergnügen! Wem das zuviel körperliche Betätigung ist, kann sich bei der European Outdoor Filmtour und der Green Screen Film Tour bequem zurücklehnen und anderen beim Sport machen zusehen. Immer noch nicht genug? Dann noch so viel: Italien ist 2020 Partnerland und es wird mit Sicherheit Pizza geben – also los!


Reise + Camping Essen

Mit 1000 Ausstellern aus 20 Ländern ist die Reise + Camping in Essen die größte Reise- und Freizeitmesse in NRW. Einen Tag später beginnt auch die Fahrrad Essen, Deutschlands besucherstärkste Fahrradmesse und du kannst beide Messen mit einem Ticket besuchen. Die Tageskarte ist von Donnerstag bis Sonntag für 11 Euro zu haben und am Mittwoch sogar für nur 8,50 Euro.

Wann?

Die Reise + Camping in Essen findet 2020 vom 26. Februar bis zum 1. März statt.

Wer?

Alle Camping-Freunde und vor allem Skandinavien-Fans.

Wo?

Die Parkplätze des Messegeländes sind mit dem Auto über die A52, A3, A40 und A42 und von dort aus bequem zu Fuß oder mit dem Messebus erreichbar. Wer gleich vor Ort campen will, findet im Essener Süden den Campingpark Baldeneysee und den Campingpark Knaus.

Was?

Nachdem der Reisetrend in diesem Jahr immer stärker in den Norden zieht, kommt die SkandinavienWelt auf der Reise + Camping gerade wie gerufen. In Halle 8 gibt es alles Wissenswerte über Camping in Dänemark oder Norwegen, naturnahe Kanutouren in Schweden, besondere Urlaubserlebnisse in Finnland oder Expeditionskreuzfahrten in die Polarregionen. Unsere roadsurfer findest du in Halle 2 am Stand 2D36.


Salon du Tourisme

Wer außer schöner Landschaften, gutem Essen und netter Menschen einen Grund gesucht hat, mal wieder nach Frankreich zu fahren – hier ist er: Die Salon du Tourisme in Paris öffnet ihre Pforten jedes Jahr im März für alle, die an den neuesten Reisetrends interessiert sind. Es lohnt sich reinzuschauen, denn hier werden innovative Ideen von Start Ups vorgestellt, die den Reisemarkt revolutionieren. Und natürlich um unsere farbenfrohen Camper am Stand F012 zu begutachten. Außerdem kann man sich auf eine kleine Zeitreise begeben und im Bereich Tourisme de Mémoire einen Sprung in die Vergangenheit machen. Ob Loire und seine Schlösser, Rom und seine Arenen, Athen und seine Tempel, Ägypten und seine Pyramiden oder sogar den Amazonas und seine Inkaüberreste – hier lässt sich die Geschichte abseits von verstaubten Geschichtsbüchern hautnah erleben. Das Messeticket kostet 12 Euro und im Online-Vorverkauf spart man nochmal 2 Euro.

Wann?

Die Salon du Tourisme findet in Paris in diesem Jahr vom 12. bis 15. März statt. Außerdem legt die Messe ein paar Wochen früher auch einen Halt in Lyon (07.-09- Februar) und in Lille (17.-19. Januar) ein.

Wer?

Alle, die Reisen, Freizeit und Sportarten in allen Facetten lieben und gleich vor Ort ausprobieren möchten.

Wo?

Die Adresse des Messegeländes ist Parc des Expositions, 1 Place de la Porte de Versailles. Die Messe befindet sich in Pavillion 4. Wer mit dem Auto anreist, fährt über die A1, A3, A14 oder A15 in Richtung Paris über den Westring und dann über die Ausfahrt Porte de Sèvres oder Porte de Versailles. Von den Autobahnen A3, A4, A6 oder A10 fährt man in Richtung Paris über den Südring und an der Ausfahrt Porte de Versailles, Porte de la Plaine oder Porte de Sèvres raus. Kleiner Tipp am Rande, um die endlose Parkplatzsuche zu vermeiden: Mit Onepark kannst du deinen Parkplatz schon im Voraus reservieren. Mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht man das Messegelände bequem mit der U-Bahn-Linie 12, den Tram-Linien T2 und T3 oder mit den Buslinien 39 – 80, die alle an der Station Porte de Versailles halten.

Was?

Ganze zehn Themenwelten gibt es auf der Salon du Tourisme zu entdecken: Natur & Berge, Alte Kulturen, Städtereisen, Kreuzfahrten, Familienreisen, Reisen für Paare, Nachhaltiger und barrierefreier Tourismus, Unterkünfte, Wellness & Spa sowie Bergsteiger- und Wanderausrüstungen. Für die jüngsten Messebesucher ist besonders das Djuringa Juniors interessant, ein Reisebüro, das sich ausschließlich der Organisation von Aufenthalten für Kinder und Jugendliche widmet: Sommercamps, Entdeckungskurse, Klassenfahrten – alles, was ihr wollt. Außerdem gibt es jede Menge Wissenswertes über Reiseziele in Europa wie zum Beispiel die Lofoten, Budapest oder Rumänien – alles Ziele, die du wunderbar mit dem roadsurfer ansteuern kannst.


Die große roadsurfer Campervan-Rallye

50 bunte roadsurfer ziehen ab Anfang Mai in den Süden. Und du kannst Teil der großen roadsurfer Campervan-Rallye 2020 werden! Mit nur fünf Euro pro Nacht und etwas Glück, kannst du einer der 50 Fahrer werden und eine Woche lang Vanlife genießen. Natürlich kannst du auch länger unterwegs sein, wenn du willst. Ab dem achten Tag gelten die regulären Buchungsregeln. Für deinen Roadtrip bekommst du einen voll ausgestatteten VW T6 California Ocean – deine „Surfer Suite“ für die Rallye. Deine Route bestimmst du selbst und Ziel deiner Reise ist einer der neuen roadsurfer Standorte in Frankreich oder Spanien. Die Plätze für die Rallye sind begrenzt – schnell sein lohnt sich!

► Alle Infos und die Anmeldung zur Campervan-Rallye findest du hier

Wann?

Zwischen dem 4. und 23. Mai kannst du einer von 50 Teilnehmern der coolsten und buntesten Campervan-Rallye aller Zeiten sein.

Wer?

Für alle, die Lust auf einen wilden Roadtrip, eine Woche Zeit und Sehnsucht nach Sonne im Süden haben.

Wo?

Startpunkt sind die 13 roadsurfer Standorte in Deutschland. Von dort aus geht es ab in den Süden, der Frühlingssonne entgegen. Angesteuert werden die neuen roadsurfer Standorte in Frankreich und Spanien. Als Ziel zur Auswahl stehen in Spanien Barcelona, Madrid und Málaga sowie in Frankreich Aix-Marseille, Paris, Bordeaux und Lyon. Der Roadtrip ist eine One-Way-Fahrt und die Rückreise muss eigenständig organisiert werden.

Was?

Bestimme deine Reiseroute selbst! Du hast eine ganze Woche Zeit, um dich auf Europas Straßen auszutoben wie es dir gefällt. Für noch mehr Spaß on the road gibt es ein paar kleine Aufgaben zu erfüllen. Mach ein Selfie im Campervan, tolle Landschaftsfotos oder führe ein Video-Tagebuch deiner Reise und lass uns und die roadsurfer Community an deinen Abenteuern teilhaben.


Bulli-Days

Seit 2010 – als der T4 seinen 20. Geburtstag feierte – gibt es dieses Treffen von eingefleischten Bulli-Liebhabern am Edersee. Bei diesem Treffen dreht sich alles um das Kult-Mobil. Es wird gefachsimpelt und stolz das eigene Fahrzeug präsentiert.

Wann?

Das Camper Event findet seit 2010 jährlich im Mai statt. 2020 finden die Bulli-Days vom 8. bis 10. Mai statt.

Wer?

Wer seinen Bus liebt, ist bei den Bulli-Days herzlich willkommen. Egal welche Baureihe, egal welche Ausbaustufe: Dennoch überwiegen hier die jüngeren Generationen des T1 und T2 – ein echtes Kennertreffen eben.

Wo?

Das große VW Bus Treffen für die ganze Familie findet am Edersee südwestlich von Kassel statt.

Was?

Zusammen campen, zusammen fachsimpeln und zusammenleben. Das ist das Motto der Bulli-Days. Hier gibt es keinen Schnickschnack, sondern pure Liebe zum Bulli. Frei und gemütlich an der frischen Luft mit Gleichgesinnten die Seele baumeln lassen – braucht es mehr als das?


VW Bus-Treffen am Barracuda Beach

Das Festival ist das größte Bulli-Event Mecklenburg-Vorpommerns. Ganze fünf Tage lang können die rund 5.000 Besucher, die das Festival jährlich erwartet, die relaxte Atmosphäre am Neustädter See genießen. Hier findest du nicht nur Bullis soweit das Auge reicht, sondern mit der Beach Bar und der Beach Arena auch Strandfeeling wie es sich für einen richtigen Sommer gehört. Spiele Volleyball, Basketball oder Beach Soccer, erfrische dich im kühlen Neustädter See oder schlürfe einen Cocktail unter Palmen.

Wann?

Das fünftäge Bulli-Treffen findet jährlich im Juni oder Juli statt. 2020 legt das Barracuda Beach Treffen eine Kreativpause ein.

Wer?

Jährlich pilgern um die 5.000 VW-Bus-Liebhaber mit circa 750 Bussen an den Barracuda Beach. Strandfeeling, Freiheit und natürlich viele bunte Bullis – wer das liebt, liebt auch dieses Festival.

Wo?

Das Camper Event findet am Neustädter See bei Neustadt-Glewe in Mecklemburg-Vorpommern statt.

Was?

Für eingefleischte Kenner ist die Händlermeile mit zahlreichen Bulli-Souvenirs und -Teilen ein echtes Highlight. Während Familien mit ihren Kids sich auf eine Hüpfburg und Mini-Bullis zum Selberfahren freuen können, gibt’s für die großen Fans eine Rallye in die Landeshauptstadt Schwerin und einen Bulli-Corso zum Schloss nach Ludwigslust. Außerdem gibt es hier jede Menge Wassersport-Aktivitäten wie etwa SUP-Surfing, aber auch ein Tandem-Fallschirmsprung ist möglich.


Midsummer Bulli Festival in Fehmarn

Die Alternative zum Summerfestival bietet das Midsummer Bulli Festival im Juni auf Fehmarn. Es ist Deutschlands größtes und einziges Bulli Festival am Meer – und ganz nebenbei mittlerweile zum absoluten Kult-Festival avanciert. Hier kannst du direkt in Festivalnähe mit deinem Bulli oder auch im Zelt im Beachcamp übernachten. Dafür gibt es ein spezielles Ticket, das du auf der Homepage des Veranstalters buchen kannst.

Wann?

Drei Tage im Juni treffen sich die Bulli-Enthusiasten zum alljährlichen Fan-Spektakel. 2020 findet das Camper Event vom 18. bis 21. Juni statt. Der Eintritt ist kostenlos.

Wer?

Neben jungen und jung-gebliebenen Bulli-Fans sind auch Familien auf dem Festival herzlich willkommen. Freude an Freiheit, Sonne, Strand, Meer und einem leckeren BBQ sind die einzigen Grundvoraussetzungen, um sich hier wohlzufühlen.

Wo?

Das Festivalgelände befindet sich auf Fehmarn, Deutschlands Sonneninsel Nummer Eins! Sobald du über die Fehmarnsundbrücke kommst, erreichst du die Südstrandpromenade direkt am Sandstrand. Fertig, das Festival kann beginnen!

Was?

Hier gibt es wirklich alles, was das Bulli-Liebhaber-Herz höherschlagen lässt – von Live-Musik über informativen Austausch mit Gleichgesinnten:

  • Vorträge – zahlreiche Kochshows, Reise- & Fachvorträge oder Buchlesungen sind auch für nicht eingefleischte Bulli-Fans interessant
  • Konvoi – auf knapp 50 Kilometern zieht sich die Auto-Brigade am Samstag einmal rund um die Insel: Links hupen, rechts winken!
  • Bullivard – die beste Händlermeile für Ersatzteile aller Art und anderes Klimbim
  • Wettbewerbe – staube mit deinem Bulli in einer der zahlreichen Kategorien Preise ab
  • Live-Musik – sowohl Party-DJs, als auch Bands sind hier am Start und bringen die Boxen zum Rasseln


Caravan Salon Düsseldorf

Die Caravan Salon in Düsseldorf ist die größte Caravaning Messe der Welt und ein richtiger Gigant in der Welt des mobilen Reisens. In 14 Hallen und auf riesigen 230.000 qm Ausstellungsfläche kannst du über 2.100 Freizeitfahrzeuge live vergleichen, Technik und Zubehör shoppen und einen unvergesslichen Tag für die ganze Familie erleben. Mit der kostenlosen Caravan Salon App kannst du deinen Besuch planen und so das Beste für dich rausholen.

Wann?

Die Caravan Salon findet jährlich statt. 2020 kannst du das Camper Event vom 29. August bis 6. September besuchen.

Wer?

Für alle, die sich überlegen, sich ein eigenes Camping-Fahrzeug anzuschaffen oder schon eins haben oder einfach nur mal reinschnuppern und das Vanlife-Gefühl testen wollen. Auch die farbenfrohen roadsurfer Camper kannst du kaufen unter https://my.roadsurfer.com/ oder dich an unserem Stand bei der Caravan Salon dazu beraten lassen.

Wo?

Das Messegeländes liegt Am Staad (Stockumer Höfe), die Autobahn A44 führt direkt am Messegelände entlang. Über die Ausfahrt 29 Messe/Arena, erreichst du die beiden Großparkplätze P1/P2. Ein kostenloser Busshuttle bringt dich direkt zu den Eingängen.

Was?

Alle Camping-Neulinge können sich in der Caravan Salon StarterWelt auf einer neutralen und herstellerunabhängigen Plattform informieren. Auf alle alten Hasen und Camping-Erfahrene warten viele Camping-Neuheiten und Ideen für den eigenen Urlaub mit dem Camper. Erfahre zum Beispiel beim Special „Caravaning Sports“ wie vielseitig Campingfahrzeuge für Outdoor-Sportarten einsetzbar sind. Du kannst außerdem kostenlos Mitglied im Caravan Salon Club werden und von vielen exklusiven Preisnachlässen profitieren.


Bulli Summerfestival am Auesee in Wesel

Dein Herz schlägt im Takt deines VW-Bullis? In deinen Adern fließt kein Blut, sondern Benzin? Du stehst auf Retro, Vintage und natürlich den Austausch mit Gleichgesinnten? Dann bist du beim Bulli Summerfestival in Wesel genau richtig. Hier kannst du direkt am See campen, die neuesten Camping-Trends verschiedener Aussteller entdecken und neben jeder Menge Bulli-Feeling auch noch im Auensee schwimmen, SUPen oder Kanu fahren.

Wann?

Halte dir schon mal den 3. bis 6. September 2020 frei. Da hast du ein Date mit deinem liebsten Bulli und mit deinen Freunden – auf dem Bulli Summerfestival am Auesee.

Wer?

Zum Camper Event kommen um die 30.000 Tagesgäste zwischen 22 und 55 Jahren. Neben Tagesgästen aus der Region, kommen vor allem kreative und sportliche Bulli-Fans mit dem Anspruch auf eine hohe Lebensqualität, aber auch Familien, die ihre Freizeit jenseits vom Alltagstrubel in der Natur genießen möchten.

Wo?

Das Bulli Summerfestival ist von Wolfsburg an den schönen Auesee in Wesel (Nordrhein-Westfalen) umgezogen. Endlich kommt Strandfeeling auf. Badehose nicht vergessen!

Was?

Mit dem Summercamp Festivalticket kannst du direkt am See inmitten von Bullis und Gleichgesinnten übernachten. Für alle Besucher, die nicht auf dem Festivalgelände campen wollen, ist das Festival kostenlos.

  • Anfahrt im Bulli-Konvoi zum Auesee
  • Spannende Reisevorträge und Buchvorstellungen von anderen Bulli-Kollegen
  • DIY-Workshops
  • Bulli-Fanartikel, Campingbedarf und Outdoor-Artikel auf der Ausstellermeile
  • Kinderprogramm
  • Jede Menge Musik auf die Ohren mit Singer/Songwriter-Acts, Bands und DJs
  • Show&Shine Wettbewerb für die schönsten Bullis und ihre schönsten oder zumindest besondersten Fahrer

Campervan Summit Meeting

Auf diesem Event treffen sich nicht nur Bulli-Freunde, sondern Outdoor-Liebhaber und Camping-Fans aller Art. Neben einem gemütlichen Zusammensein kannst du hier auch jede Menge Know How von Profis abgreifen und die Camping-Saison gebührend zu Ende bringen.

Wann?

Mittlerweile zum vierten Mal findet das Camper Van Summit Meeting vom 2. bis 6. Oktober 2020 statt.

Wer?

Du liebst die Natur, bist gern draußen und ohne Frischluft nur ein halber Mensch? Dann bist du auf diesem Camper Event genau richtig. Neben vielen Bloggern, Herstellern und Ausrüstern, triffst du hier auch auf Profis aus den Bereichen Wandern, Klettern, Trailrunning und Mountainbike.

Wo?

Der Campingplatz Grubhof im Salzburger Saalachtal befindet sich inmitten der beeindruckenden Berglandschaft im Dreiländereck Salzburger Land, Tirol und Bayern. Alle Aktivitäten kannst du direkt vom Platz aus starten – Klettern, Wandern und vieles mehr.

Was?

Beim Camper van Summit Meeting gibt es neben einem umfangreichen Vortragsprogramm rund um die Themen Reisen, Abenteuer, Erlebnisse und Outdoor auch jede Menge Outdoor Workshops in den Bereichen Klettern, Klettersteig, Wandertouren, Mountainbiken, Trailrunning, Fotografie und Outdoor-Cooking.

Am Abend trifft sich die Camping-Gemeinde zu diversen Food-Veranstaltungen – wie zum Beispiel die Chilli Welcome, eine BBQ Challenge. Außerdem erwarten dich verschiedene Film-Vorführungen und für das Kids-Entertainment ist natürlich auch gesorgt. Für sie gibt es ein eigenes Gelände – das Kids Camp.


#Camper Events und Festival-Berichte im roadsurfer Magazin


Zum roadsurfer Magazin

Jetzt einsteigen und roadsurfer werden!

Camper mieten