Skip to main content

Deine Top 10 Campingplätze in und um Nürnberg

Zwischen wunderschönen alten Festmauern, mittelalterlicher Architektur und der Kaiserburg liegt Nürnberg. Die zweitgrößte Stadt ist nicht nur Gastgeber des wunderschönen Weihnachtsmarktes, nein – es lohnt sich auch im Sommer, ihr einen Besuch abzustatten. Auf dem Weg Richtung Süden ist sie ein wundervoll abwechslungsreicher Zwischenstopp. Starte jetzt deinen Roadtrip in Nürnberg und entdecke die fränkische Metropole. Hier kommen die passenden Campingplätze in Nürnberg und der Umgebung für dich.

roadsurfer buchen und losstarten


Knaus Campingpark

Dieser Campingplatz in Nürnberg liegt nur rund neun Kilometer außerhalb der Innenstadt. Mit der U-Bahn bist du so in einer guten halben Stunde mitten drinnen und kannst dir die wunderschöne Altstadt mit der berühmten Burg anschauen. Der Campingplatz liegt in der Nähe der Messe Nürnberg und wird von einem Waldstück eingerahmt.

Ruft der Süden?

Der Platz liegt super für einen Stopp auf deiner Route nach Süden und auch dein Vierbeiner ist hier herzlich willkommen. Die fränkische Metropole Nürnberg bietet unzählige Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. Wasserratten kommen in den umliegenden Seen und Freibädern auf ihre Kosten. Außerdem ist die Region für wunderschöne Radwege und Wandertouren bekannt. Überzeuge dich selbst!

♥ zentral ♥ barrierefrei ♥ Hunde willkommen


Campingplatz zur Mühle

Der Campingplatz ist besonders für Familien geeignet, die ins Playmobilland in Zirndorf gehen möchten, denn dieses ist nur gute 15 Minuten zu Fuß entfernt. Außerdem gibt es einen Spielplatz für die Kleinen, um sich ordentlich auszutoben, bevor es ins bequeme Bettchen im roadsurfer Camper geht.

Ab ins Wasser

Direkt neben dem Campingplatz in Nürnberg fließt der Fluss Bibert und schafft so eine wundervolle Atmosphäre auf dem ganzen Platz. In unmittelbarer Nähe findest du das Bibert Bad. Hier gibt es ein Freibad, eine Sauna und auch ein Hallenbad, um den Tag zu genießen. Um nach Nürnberg in die Innenstadt zu kommen brauchst du gute 40 Minuten mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln.

♥ familienfreundlich ♥ Playmobilland in laufbarer Nähe ♥ direkter Zugang zu Fließgewässer ♥


Campingplatz Bergesruh

Rund 20 Kilometer östlich von Nürnberg liegt der wundervolle Campingplatz Bergesruh. Eingebettet zwischen bunten Wiesen, dicht bewachsenen Mischwäldern und allerlei Obstbäumen wirst du dich hier schnell heimisch fühlen.

Für Essen ist gesorgt

Du bekommst hier jeden Morgen frische Brötchen und wenn du möchtest im gutbürgerlichen Gasthaus auch eine warme Mahlzeit. Der Campingplatz in der Nähe von Nürnberg ist ganzjährig geöffnet und bietet dir unzählige Möglichkeiten, deine Freizeit zu gestalten. Neben vielen schönen Wanderwegen und Mountainbiketrails für die Outdoorsportler werden auch Städteentdecker und Genießer auf ihre Kosten kommen! Denn neben Nürnberg stehen auch die Festung Rothenburg, Bamberg und Bayreuth auf der Agenda.

♥ familienfreundlich ♥ für Outdoorsportler ♥ Brötchenservice ♥ 


Camping-Club Rangau

Der kleine, aber feine Campingplatz in der Nähe von Nürnberg lebt von dem Charme der Betreiber. Hier wirst du freundlich empfangen und wenn du Hilfe bei irgendetwas brauchst, ist immer jemand da, der dir weiterhilft. Die kleinen roadsurfer können im riesigen Sandkasten Sandburgen bauen oder in der nahegelegenen Segelschule einen Segelkurs machen.

Hast du deine Fellnase dabei?

Dein Lieblingsvierbeiner hat hier sogar eine eigene Dusche und ihr findet in der Umgebung genügend Möglichkeiten große Gassirunden zu gehen. Wenn du dir gerne die mittelalterliche Architektur in Nürnberg anschauen willst, brauchst du mit deinem roadsurfer eine gute halbe Stunde. Nach einem ereignisreichen Tag kannst du dich dann im Restaurant, welches direkt am Platz angrenzt, mit regionalen Köstlichkeiten verwöhnen lassen.

♥ Hunde willkommen ♥ zentral ♥ Restaurant am Platz


Camping in Berg

Du suchst einen ruhigen Campingplatz in der Umgebung von Nürnberg, wo du mit deiner Familie eine paar entspannte Tage haben kannst? Dann ist der Campingplatz in Berg genau das Richtige für dich. Der kleine Campingplatz liegt circa 40 Kilometer südöstlich von Nürnberg, nahe des Dorfes Berg.

Freizeitgestaltung

Neben unzähligen Wander- und Mountainbike-Touren in der nahen Umgebung gibt es außerdem die Möglichkeit am Ludwig-Kanal zu angeln. Nach einem ereignisreichen Tag kannst du dich dann im Dorf von der typisch bayrischen Küche überzeugen lassen, die in mehreren Restaurants serviert wird. Hier wirst du sicher fündig.

♥ für Outdoorliebhaber ♥ Feinschmecker ♥ Angler


Camping Waldsee

Circa 40 Kilometer südlich von Nürnberg liegt der Campingplatz am Waldsee. Direkt am Platz ist eine Gaststätte, so musst du nach deiner Anreise nicht mehr unbedingt kochen, sondern kannst dein Abendessen dort genießen. Wenn deine Kids dann am nächsten Morgen nicht mehr beim reichhaltigen Frühstück stillsitzen können, kannst du sie beruhigt auf dem Spielplatz spielen lassen. Hier gibt es sogar eine Tischtennisplatte für ein aufregendes Match.

Für Nachhaltigkeit ist gesorgt

In der direkten Umgebung gibt es viele Fahrrad- und Wanderwege, die zu schönen Tagestouren einladen. Das beste für alle Naturliebhaber ist, dass der Campingplatz in der Umgebung von Nürnberg eine umweltorientierte Betriebsführung verfolgt.

♥ für Umweltliebhaber ♥ Restaurant am Platz ♥ famlienfreundlich


Pegnitz Camping

Der idyllische Campingplatz in der Nähe von Nürnberg überzeugt mit seinem besonders freundlichen Personal. Hier kommst du an und fühlst dich direkt wie zu Hause. Sehr empfehlenswert ist der Campingplatz, wenn du mit deiner Lieblingsfellnase und der DogSuite unterwegs bist, denn er bietet dir den perfekten Ausgangspunkt für ausgiebige Wanderungen mit deinem Vierbeiner.

Sportbegeisterte aufgepasst

Direkt vom Campingplatz aus kannst du verschiedene Kanutouren auf der angrenzenden Pegnitz machen oder dich auf dem Klettersteig auspowern. Die Burgruine Lichtenstein ist knappe 40 Minuten vom Campingplatz entfernt, klingt nach einem schönen Spaziergang für den Abend oder? Wenn du dann doch etwas Stadtluft schnuppern möchtest, bist du mit den Öffis in guten 40 Minuten in der Innenstadt von Nürnberg.

♥ Hunde willkommen ♥ direkter Zugang zu fließendem Gewässer


Frankenalb Camping

Schwimmbad und Campingplatz in Einem? Das gibt’s doch nirgends – doch hier! Vom Campingplatz kannst du direkt ins angrenzende Freibad gehen. Das Beste – der Eintritt ist in der Platzgebühr inklusive und somit musst du nicht extra dafür zahlen.? Neben dem Schwimmengehen gibt es hier aber auch viele andere Möglichkeiten, die Zeit zu vertreiben.

Drahtesel dabei?

Wenn du dein Fahrrad mit an Board deines roadsurfers hast, kannst du zu wunderschönen Radtouren aufbrechen. Der berühmt 5-Flüsse-Radweg startet beispielsweise direkt am Platz. Auch sonst ist deiner Fantasie an Freizeitbeschäftigung fast keine Grenze gesetzt! Von Kajaken über Reiten, zum Klettern und sogar zum Surfen gibt es Möglichkeiten in der Umgebung. Wenn dich dann das Städtefieber wieder packt, bist du vom kleinen, schnuckeligen Campingplatz in der Nähe von Nürnberg mit deinem roadsurfer in einer guten Stunde in der zweitgrößten Stadt Bayerns!

♥ Sportbegeisterte ♥ Naturfans ♥ Ruheliebhaber ♥


Naturcamp Kauerlach

Du suchst einen Campingplatz, auf dem du so richtig entspannen kannst? Einfach mal die Seele baumeln lassen und nichts tun außer der Natur zu lauschen? Dann ist das Naturcamp Kauerlach genau das Richtige! Der Platz liegt knappe 50 Kilometer südlich der mittelalterlichen Stadt Nürnberg. So bist du mit deinem roadsurfer in circa 40 Minuten im Citycenter.

Franken erleben

Umringt von kleinen Weihern und Wäldern liegt der Campingplatz im Naturschutzgebiet auf der halben Strecke Richtung Ingolstadt. Direkt am Campingplatz in der Umgebung von Nürnberg, kannst du dich im Weiherstüberl kulinarisch, bei fränkischen Spezialitäten, verwöhnen lassen oder den Sonnenuntergang direkt am Wasser genießen. Klingt doch super oder nicht?

♥ für Ruhesuchende ♥ Naturliebhaber ♥ See direkt am Platz ♥


Campingplatz am Hauenstein

Du bist gerade auf dem Weg in den Sommerurlaub in Richtung Süden, aber der ganze Weg Richtung Kroatien oder Italien ist dir am Stück einfach zu lang? Dann plane doch einfach von Anfang an einen Stopp auf dem Campingplatz in der Umgebung von Nürnberg ein. Er eignet sich durch seine gute Anbindung an die Autobahn perfekt als Zwischenstopp. Vor Ort ist ein kleiner Kiosk mit Brötchenverkauf, sodass du am nächsten Morgen entspannt frühstücken kannst.

Vor der nächsten Etappe noch kurz abkühlen

Die Kids können sich im angelegten Naturbad oder auf dem Spielplatz nochmal austoben, bevor es zum nächsten Ziel geht. Du kannst deinen Camper in Nürnberg mieten und dann die rund 65 Kilometer als erste Etappe nehmen, um dann hier Halt zu machen.

♥ Hunde willkommen ♥ familienfreundlich ♥

Weißt du schon, wo du in Italien hin willst? Dann schaue dir unsere Beiträge an, wie dein Roadtrip durch Italien mit dem VW Camper aussehen kann. Zieht es dich mehr Richtung Kroatien? Dann lies unseren Beitrag über Camping in Istrien.


Jetzt roadsurfer mieten!

Verfügbarkeit prüfen!