Skip to main content

TschĂŒss KatzenwĂ€sche: So praktisch ist die Außendusche am Wohnmobil

Eine Außendusche am Camper oder Wohnmobil ist manchmal Gold wert. Du bist damit völlig autark unterwegs. Sei es bei deinem nĂ€chsten Wildcamping-Trip, nach einem Tag am Strand, um den Sand unter den FĂŒĂŸen kurz abzuspĂŒlen oder weil du auf dem Campingplatz nicht die SanitĂ€ranlagen benutzen möchtest/kannst/darfst. Daher ist vor allem bei Camper Modellen ohne Nasszelle die Außendusche eine perfekte ErgĂ€nzung fĂŒr deinen nĂ€chsten Roadtrip. Wie das Duschen mit der Außendusche beim Camper gut klappt und welche Modelle bei uns eine Außendusche haben, erfĂ€hrst du hier.

Jetzt Camper mieten

Außendusche Camper

© roadsurfer GmbH / Thomas Pfannkuch

Tipps & Tricks fĂŒr deine Außendusche am Wohnmobil oder Camper

Selbst wenn die Außendusche am Wohnmobil oder Camper nicht einer herkömmlichen Dusche aus der eigenen Wohnung gleicht, ist es dennoch schön, die Möglichkeit zu haben, sich selbst und das Outdoor-Equipment unterwegs von Salzwasser, Sand oder Schweiß schnell und unkompliziert zu befreien. Warum eine Außendusche manchmal sogar praktischer ist, als das Duschen im Wohnmobil zeigen wir dir hier und verraten dir unsere besten Tipps und Tricks.

Die Vorteile einer Außendusche

Vor allem wenn es draußen staubig ist, kann der Weg zur Dusche im Innenraum es Wohnmobils schnell ĂŒberall Dreck hinterlassen. Wenn sich etwa der Hund im Dreck gewĂŒhlt hat oder die Kids von Kopf bis Fuß voller Sand sind, willst du nicht mĂŒhsam hinterherkehren mĂŒssen.
Einfach mal kurz abbrausen ist schon deutlich weniger anstrengend – du hast schließlich Urlaub – und da ist so eine Außendusche am Camper doch sinnvoller. Heckklappe öffnen, den Dusch-Schlauch herausholen, Hahn aufdrehen und schon kann der Spaß losgehen! Wie man halt so duscht. Genauso einfach funktioniert die Außendusche am Camper.

Die perfekte Camper Dusche

NatĂŒrlich gibt es hier verschiedene Varianten fĂŒr eine Außendusche am Camper. Im Netz schwirren dazu genug DIY Videos herum. Bei unseren Camper Modellen mit Außendusche ist das nötige Equipment glĂŒcklicherweise schon dabei und du musst nicht anfangen herumzuschrauben. Du befestigst einfach den inkludierten Dusch-Schlauch am entsprechenden Ausgang am Heck, hĂ€ngst deine Camper Dusche auf oder behĂ€ltst sie in der Hand und lĂ€sst das kĂŒhle Nass sprudeln. Wie das genau funktioniert, zeigen wir dir hier in einer kurzen Video-Anleitung.

Duschvorhang fĂŒr eine Außendusche am Wohnmobil

FĂŒr die echten Profis gibt es auch noch allerlei Spielereien und Optimierung. Achtung – nur fĂŒr die Camping Freaks unter euch, die gerne in der freien Natur duschen möchten wie zu Hause! Das passende Equipment ist nicht im Miet-Preis inklusive, sondern muss separat erworben werden. Es gibt nĂ€mlich auch die Möglichkeit, um die Außendusche herum eine Vorrichtung mit Duschvorhang als Sichtschutz zu errichten, um dich vor neugierigen Blicken zu schĂŒtzen. Sei nett zur Natur und achte dabei auf ein umweltfreundliches Shampoo und Duschgel.

Unsere Camper Modelle mit integrierter Außendusche

Die Außendusche ist im Preis inklusive und bietet ein bisschen extra Komfort. Folgende roadsurfer Modelle haben eine Außendusche am Camper mit dabei:

  • 4
  • 4

Surfer Suite VW T6.1 California Ocean

  • 150 PS Diesel
  • Integrierte KĂŒchenzeile
  • Außendusche (kalt)
  • Automatisches Aufstelldach
  • Einparkhilfe & RĂŒckfahrkamera
  • ACC, Tempomat, Navi
  • 4
  • 4

Travel Home Mercedes Marco Polo

  • 163 PS Diesel
  • Integrierte KĂŒchenzeile
  • Außendusche (kalt)
  • Manuelles Aufstelldach
  • AnhĂ€ngerkupplung
  • RĂŒckfahrkamera & Einparkhilfe
  • 5
  • 4+1

Camper Cabin Ford Nugget mit Aufstelldach

  • 170 PS Diesel
  • Integrierte KĂŒchenzeile
  • Außendusche (kalt)
  • Manuelles Aufstelldach
  • AnhĂ€ngerkupplung
  • RĂŒckfahrkamera & Einparkhilfe
  • 5
  • 4+1

Camper Cabin Deluxe Ford Nugget Plus mit Aufstelldach

  • 150 PS Diesel
  • Integrierte KĂŒchenzeile
  • Außendusche (kalt)
  • WC
  • Manuelles Aufstelldach
  • AnhĂ€ngerkupplung, RĂŒckfahrkamera & Einparkhilfe
  • 4
  • 2

Couple Cottage Kastenwagen ohne Aufstelldach (600)

  • 130 PS Diesel
  • Großer KĂŒchenbereich
  • Nasszelle (Warmwasser)
  • WC
  • Kein Aufstelldach
  • Einparkhilfe & Tempomat
  • 4
  • 4

Road House Kastenwagen mit Aufstelldach (540)

  • 140 PS Diesel
  • Großer KĂŒchenbereich
  • Nasszelle (Warmwasser)
  • WC
  • Manuelles Aufstelldach
  • Einparkhilfe, RĂŒckfahrkamera, Tempomat u.v.m.

Alternative: Die Innendusche

Vor allem an einsamen MeeresstellplĂ€tzen im SĂŒden, wo die nĂ€chste Dusche weit entfernt liegt, die Sonne brennt und das Salz auf der Haut glitzert. Einmal kurz abgeduscht und schon bist du wieder frisch und das ganz ohne ewiges Anstehen.
Doch nicht immer hat es 30 Grad im Schatten. Bei kĂŒhleren Temperaturen wĂ€re eine lauwarme Dusche schon ganz schön oder? Kein Problem mit unserem Road House, dem Couple Cottage, der Family Finca und dem Camper Castle. Hier gibt es einen Anschluss mit Warmwasser – Luxus pur! Da könnten eure Camping-Nachbarn glatt neidisch werden. FĂŒr alle Warmduscher und die, die ein bisschen Glamping-Feeling brauchen.

Campervan mieten und flexibel sein!

Buche deinen Camper