Skip to main content

roadsurfer empfiehlt: Die 10 schönsten Familiencampingplätze in Deutschland

Lust auf einen Campingurlaub mit der ganzen Familie? Dann miete dir einen unserer geräumigen roadsurfer, wirf nochmal einen Blick auf unsere Packliste fürs Camping mit Kindern und los geht’s! Wohin soll die Reise gehen? Damit den Kleinen die Fahrt nicht zu lang wird, stellen wir dir hier die besten familienfreundlichen Campingplätze in Deutschland vor. Am See, am Meer oder auf dem Bauernhof – hier macht Camping mit Kids besonders Spaß.

familienfreundlichen Camper mieten

Familyfriendly Camping

© roadsurfer GmbH / Stefanie Amm

Camping mit Kindern – die tollsten Campingplätze

1. Haflingerzucht und Bauernladen Familie Hock, Bayern

Die Herzen von Pferdefreunden schlagen bei Familie Hock höher. Neben dem Bauernhof und Laden gibt es auf dem Hof nämlich auch eine Haflingerzucht. Ganz klar, dass sich hier beim Unterhaltungsprogramm alles ums Pferd dreht.

Kinder können auf den vier Haflingern reiten und die ganze Familie kann einen Ausflug mit der Kutsche oder sogar dem Planwagen machen. In der Gegend gibt es ein Schwimmbad und abends wird es an der Feuerschale auf dem Hof so richtig gemütlich. Neben dem Hofladen gibt es in der Nähe ein Einkaufszentrum, ein Erdbeerfeld, wo du selber pflücken kannst, und natürlich zahlreiche fränkische Biergärten.

2. Campingplatz “Zur Kühlung“, Mecklenburg-Vorpommern

Klein und gemütlich geht es auf dem Campingplatz direkt an der Mecklenburger Festlandküste zu. Vor Ort gibt es einen Kinderspielplatz sowie einen Fahrradverleih und abends lustige Geschichten rund ums Lagerfeuer. Die Ostsee ist ganz in der Nähe und es gibt zahlreiche Freizeitmöglichkeiten wie den Kletterwald.

Miete dir auf jeden Fall einen roadsurfer mit Küche, sodass du dich mit den leckeren regionalen Produkten aus dem eigenen Hofladen eindecken kannst. Für besondere Abwechslung sorgt eine Übernachtung im Zirkuswagen, in dem die ganze Familie Platz hat.

3. Strandcamping Waging, Bayern

Strandcamping Waging ist einer unserer absoluten Lieblingsplätze in Bayern und besonders beliebt bei Familien. Neben einem eigenen Strandbad mit Nichtschwimmerbereich, Sprungbrett und großer Liegewiese gibt es auch Kinderanimation.

In unmittelbarer Nähe findest es einen Segelclub und der Platz bietet einen gesonderten Bustransfer zum Ponyreiten und geführte Bergwanderungen für die ganze Familie an. Auf dem Platz kommen aber nicht nur die Kleinen voll auf ihre Kosten, sondern auch Jugendliche im Alter von 12 bis 18 Jahren. Für die gibt es ein gesondertes Programm mit Slackline-Kursen, Radtouren und Abende am Lagerfeuer.

Auch für die Vierbeiner der Familie ist gesorgt denn die haben am Strandcamping ihren eigenen Agility-Platz und Hundeliegewiese am Seeufer.

4. Ferienhof Janssen, Niedersachsen

Ruhig gelegen aber in unmittelbarer Nähe der Nordsee liegt der Ferien- und Freizeithof Janssen, ein Naturparadies für Groß und Klein. In ein paar Minuten bist du am Wattenmeer, wo du wandern, schwimmen und surfen kannst.

Auch auf dem Campingplatz können sich Kinder so richtig austoben – es gibt einen Spielplatz und sogar eine Spielscheune. Dazu Kettcar, Trampolin und wie es sich für Urlaub auf dem Bauernhof gehört die Möglichkeit, mit dem Trecker zu fahren. Neue Freunde sind hier vier- und zweibeinig, denn auf dem Ferienhof gibt es Ponys, Hunde, Katzen, Ziegen und sogar Papageien. Hilfe bei der Tierversorgung ist immer gerne gesehen!

5. AlfseeFerien- und Erlebnispark, Niedersachsen

Wunderschön schläft es sich auf der Wiese am Alfsee. Der Campingplatz hat einen breiten Sandstrand mit Liegewiese direkt am Ufer des kleinen Dubbelausees.

Spaß nonstop bietet dabei der Ferien- und Erlebnispark, das “Germanenland” – hier kannst du eine echte Zeitreise machen! Dazu stehen Wellness und Wasserspaß für die ganze Familie auf dem Programm. Kleine Badenixen kühlen sich auf dem Wasserspielplatz ab und für die Großen gibt es eine Wakeboard- und Wasserskianlage. Im angrenzenden “Fun Center Bullermeck” gibt es eine Kletterwand, Trampoline, Minigolf und einen Hochseilgarten.

Ein besonderes Highlight findest du in der Nähe wo der Archehof liegt. Hier leben vom Aussterben bedrohte Haustierrassen wie Wollschweine und Poitou-Esel. Dazu gibt es ein 3.000 m² großes Heckenlabyrinth.

6. Prümtal-CampingOberweis, Rheinland-Pfalz

Umgeben von Wäldern und Wiesen mitten in der schönen Eifel liegt Prümtal-Camping Oberweis. Der Platz bietet nicht nur eine 5-Sterne Ausstattung, sondern punktet auch als Eco-Campingplatz. Im Sommer ist das angrenzende Freibad das Zentrum aller Aktivitäten. Es gibt genug Platz, um Bahnen zu schwimmen, aber auch Rutschen und einen Wasserpilz zum Planschen.

Dazu kommt Kinderanimation bei jeder Wetterlage: Schnitzeljagd, Bingo und Spaß auf dem Abenteuerspielplatz stehen an. Auch die Umgebung lockt mit ihren Ausflugszielen. In der Nähe kannst du im Naturparkzentrum Teufelsschlucht wandern gehen oder im Dinopark eine Zeitreise zu den Dinosauriern machen.

7. Eurocamp Spreewaldtor, Brandenburg

Das Eurocamp ist zwar eins der größten der Region, aber trotzdem geht es direkt im Spreewald ganz beschaulich zu. Bis zum Strand des Groß Leuthener Sees sind es nur ein paar Meter und für Vierbeiner gibt es sogar einen eigenen Hundestrand.

Auf dem Marktplatz des Eurocamps findest du alles, was du für einen gemütlichen Campingurlaub brauchst: gepflegte Sanitäranlagen, einen Laden wo du deine Coolerbox auffüllen kannst, Brötchenservice und ein Restaurant.

Für Kinder gibt es ein umfangreiches Animationsprogramm sowie einen Wasser- und Kinderspielplatz. Erwachsene können sich beim Sportprogramm austoben und sich danach in der Sauna entspannen.

Vor Ort gibt es einen Fahrradverleih und wem es zu anstrengend ist, selbst in die Pedale zu treten, der mietet sich ein E-Bike für einen Ausflug in den Spreewald.

8. NatureCAMP im Vital CAMP Bayerbach, Bayern

Im Nature CAMP geht es wirklich zurück zur Natur, denn der Campingplatz kommt ganz ohne Strom und Wasser aus. Stattdessen gibt es in der Nähe drei Naturseen und ein Thermalhallenbad auf dem Platz.

Fast wie beim Wildcamping geht es hier zu, denn jeder Camper kann sich seinen eigenen Platz suchen und abends geht es zusammen ans Lagerfeuer.

Um Kinder wird sich ganz besonders gekümmert denn es gibt eine Spiellandschaft im Freien, Kinderprogramm in den Sommerferien und eine extra Kinderkarte im Restaurant. Ganz besonders praktisch: Kinder bis 12 Jahre übernachten kostenlos!

9. Ferienparadies Schwarzwälder Hof, Baden-Württemberg

Abwechslung und Spaß steht im Ferienparadies Schwarzwälder Hof an. Wie der Name schon verrät, liegt er mitten im Schwarzwald und besticht mit seiner Architektur aus Naturbaumstämmen.

Der Platz grenzt auf der einen Seite an die Schutter mit einem Stauwehr und Damm, auf der anderen Seite an das Freibad, das für Campinggäste kostenlos ist. Vor Ort gibt es ein umfangreiches Wellnessangebot für Erwachsene und Abenteuer pur für Kids. Der Hof hat sowohl einen Abenteuerspielplatz draußen als auch eine Spiel- und Kletterscheune für regnerische Tage.

In der Gegend um den Campingplatz gibt es zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten und als absolutes Highlight für Familien den Europapark Rust.

10. Erlebnishof Alletshof, Bayern

Campingurlaub auf dem Bauernhof gibt es in der Oberpfalz auf dem Alletshof. Viel Platz und Ruhe erwarten dich dabei mitten in der Natur.

Familien können den Grillplatz nutzen oder es sich abends am Lagerfeuer gemütlich machen. Natürlich gibt es auch einen Kinderspielplatz und alle, die mehr übers Leben auf dem Bauernhof lernen wollen, haben Zugang zum Stall und den dort lebenden Tieren. Eine Besonderheit ist die Alpaka-Familie, die auf dem Alletshof lebt. Es gibt eine eigene Terrasse, von der du die putzigen Tiere beobachten kannst.


Campervan mieten und flexibel sein!

Finde deinen Camper