Nur bis 31. August: Sichere dir €75 Rabatt auf deine Camper-Miete mit dem Code SUMMER75! Jetzt buchen & sparen
Skip to main content

Datenschutzinformation zu Social Media Auftritten der Roadsurfer GmbH

Ergänzend zu unserer Allgemeinen Datenschutzerklärung, die Sie unter den allgemeinen Datenschutzhinweisen finden und auf die wir ergänzend Bezug nehmen (insbesondere zu den Betroffenenrechten), befasst sich diese Datenschutzerklärung ausschließlich mit den Social Media Auftritten der roadsurfer GmbH, Winzerer Straße 47D in 80797 München (im Folgenden „roadsurfer“ oder „wir“).

I. Allgemein

Wir unterhalten öffentlich zugängliche Profile in sozialen Netzwerken. Die im Einzelnen von uns genutzten sozialen Netzwerke finden Sie weiter unten.

Verantwortliche hierfür ist die roadsurfer GmbH, Winzerer Straße 47D in 80797 München.

Den betrieblichen Datenschutzbeauftragten von roadsurfer können Sie unter

Bernd Fuhlert
@-yet GmbH
Schloß Eicherhof
42799 Leichlingen

E-Mail: datenschutz@roadsurfer.com

erreichen.

Durch den Besuch unserer Social-Media-Präsenzen werden zahlreiche datenschutzrelevante Verarbeitungsvorgänge ausgelöst. Bitte beachten Sie, dass wenn Sie in Ihrem Social-Media-Account eingeloggt sind und unsere Social-Media-Präsenz besuchen, kann der Betreiber des Social-Media-Portals diesen Besuch Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Ihre personenbezogenen Daten können unter Umständen aber auch dann erfasst werden, wenn Sie nicht eingeloggt sind oder keinen Account beim jeweiligen Social-Media-Portal besitzen.

Diese Datenerfassung erfolgt in der Regel über Cookies, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden oder durch Erfassung Ihrer IP-Adresse. Mit Hilfe der so erfassten Daten können die Betreiber der Social-Media-Plattformen Nutzerprofile erstellen, in denen Ihre Präferenzen und Interessen hinterlegt sind. Auf diese Weise kann Ihnen interessensbezogene Werbung in- und außerhalb der jeweiligen Social-Media-Präsenz angezeigt werden. Sofern Sie über einen Account beim jeweiligen sozialen Netzwerk verfügen, kann die interessensbezogene Werbung auf allen Geräten angezeigt werden, auf denen Sie eingeloggt sind oder eingeloggt waren.

Bitte beachten Sie, dass wir nicht alle Verarbeitungsprozesse auf den Social-Media-Plattformen nachvollziehen können. Je nach Anbieter können daher ggf. weitere Verarbeitungsvorgänge von den jeweiligen Betreibern durchgeführt werden. Details hierzu können Sie den jeweiligen Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen entnehmen (siehe auch in Abschnitt II).

Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie unsere Social-Media-Präsenzen und ihre Funktionen in eigener Verantwortung nutzen. Dies gilt insbesondere für die Nutzung der interaktiven Funktionen (z.B. Kommentieren, Teilen, Bewerten). Alternativ können Sie auch auf unserer Website unter www.roadsurfer.com alle Informationen abrufen.

Wenn Sie einen unserer Social-Media-Auftritte (wie z. B. Facebook) besuchen, sind wir unter Umständen gemeinsam mit dem Betreiber der Social-Media-Plattform für die bei diesem Besuch ausgelösten Datenverarbeitungsvorgänge verantwortlich.

Sie können Ihre Rechte (Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit und Beschwerde) grundsätzlich sowohl uns als auch dem Betreiber der jeweiligen Social-Media-Plattform gegenüber (z.B. Facebook) geltend machen. Bitte beachten Sie dabei, dass wir trotz der gemeinsamen Verantwortlichkeit nicht vollumfänglich Einfluss auf die Datenverarbeitungsvorgänge der Social-Media-Plattformen haben.

Wir verarbeiten grundsätzlich nur die personenbezogenen Daten, die von Ihnen in den sozialen Netzwerken öffentlich einsehbar sind (z.B. Namen, Alter, Beziehungsstatus, Familienstand, Geburtstag, Geburtsort, Geschlecht, Wohnort und Profilbild) oder durch Interaktion mit Ihnen entstehen (z.B. Nachrichteninhalte, Anfragen, Beiträge oder Kommentare, die Sie an uns richten bzw. auf unserem Social-Media-Account hinterlassen oder wenn Sie unsere Beiträge liken oder teilen). Ihre öffentlich einsehbaren Profildaten können Sie jederzeit in den Privatsphäre-Einstellungen der jeweiligen Social-Media-Plattform ändern.

Mit der Datenverarbeitung durch uns auf unseren Social-Media-Präsenzen bezwecken wir die Information von Kunden (auch potenziellen Neukunden) über unsere Produkte und Dienst­leistungen, Angebote und Aktionen, Gewinnspiele, Unternehmensneuigkeiten sowie die generelle Interaktion mit Besuchern. Außerdem verarbeiten wir Ihre Daten, um Ihre Interkationen auf unseren Social-Media-Präsenzen analysieren zu können und so nachvollziehen zu können, wie unser Unternehmen und unserer Produkte bei Ihnen ankommen. So können wir die Wünsche und Bedürfnisse unserer Besucher besser verstehen und auf sie eingehen.

Die Rechtsgrundlage hierfür ist je nach Fall die Anbahnung und Durchführung eines Vertrages nach Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (z.B. Fragen zu Produkten) oder unser berechtigtes Interesse an der Kommunikation mit Nutzern/Interessenten und unsere Öffentlichkeitsarbeit zwecks Werbung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Sofern Sie gegenüber dem Anbieter des jeweiligen sozialen Netzwerkes eine Einwilligung in die Datenverarbeitung mit Wirkung für uns gegeben haben, ist die Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

Sofern wir auf unseren Social-Media-Präsenzen Gewinnspiele anbieten, verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten – sofern Sie nicht ausdrücklich zu einer weiteren Nutzung eingewilligt haben – ausschließlich für die Abwicklung des Gewinnspiels (u.a. für die Gewinnerermittlung und -benachrichtigung sowie ggf. die Zusendung des Gewinns). Sofern Sie im jeweiligen sozialen Netzwerk unter Ihrem Klarnamen auftreten oder über Fotos in Ihrem Profil erkennbar sind, kann eine Identifizierung durch andere User unsererseits nicht ausgeschlossen werden.

Die folgenden Daten werden von uns im Zusammenhang mit Gewinnspielen erhoben: Name, ggf. Inhalt Ihres Kommentars sowie im Falle eines Gewinns Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse und Adresse.

Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (Vertragserfüllung in Bezug auf das Gewinnspiel) sowie im Falle der Abgabe einer darüberhinausgehenden Einwilligungserklärung Art. 6 Abs. 1 a DSGVO für die auf der Einwilligung basierenden Datenverarbeitung. Sollten Sie eine solche zusätzliche Einwilligung abgegeben haben, kann diese jederzeit von Ihnen uns gegenüber mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Schicken Sie hierzu bitte eine E-Mail an datenschutz@roadsurfer.com.

Die unmittelbar von uns über unsere Social-Media-Präsenz erfassten Daten werden von unseren Systemen gelöscht, sobald der Zweck für die Speicherung entfällt, Sie uns zur Löschung auf­fordern, Ihre Einwilligung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt.

Gespeicherte Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät, bis Sie diese löschen. Zwingende gesetzliche Bestimmungen, insbesondere Aufbewahrungsfristen, bleiben unberührt.

Wir weisen darauf hin, dass wir auf die Speicherdauer Ihrer Daten, die von den Betreibern der sozialen Netzwerke zu eigenen Zwecken gespeichert werden, keinen Einfluss. Für Einzelheiten dazu informieren Sie sich bitte direkt bei den Betreibern der sozialen Netzwerke (z.B. in der jeweiligen Datenschutzerklärung des Plattformbetreibers).

II. Soziale Netzwerke im Einzelnen:

Wir verfügen über ein Profil bei Facebook. Anbieter dieses Dienstes ist die Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland („Facebook“).

Wenn Sie unsere Facebook-Seite aufrufen und z.B. in Form von Kommentaren oder Gefällt mir Angaben aktiv werden, erfasst Facebook personenbezogene Daten von Ihnen (z.B. Ihre IP-Adresse). Diese Informationen werden verwendet, um uns als Verantwortlichen unserer Facebook-Seite statistische Informationen über das Nutzungsverhalten der User unserer Facebook-Seite zur Verfügung zu stellen und damit von Facebook auch an uns übertragen.

Welche Informationen Facebook erhält und wie diese verwendet werden, beschreibt Facebook in allgemeiner Form in seinen Datenverwendungsrichtlinien. Dort finden Sie auch Informationen über Kontaktmöglichkeiten zu Facebook, den Widerspruchsmöglichkeiten sowie zu den Einstellmöglichkeiten für Werbeanzeigen. Die Datenschutzrichtlinie von Facebook ist hier einzusehen: https://de-de.facebook.com/policy.php. Die dabei über Sie erhobenen Daten werden von Facebook verarbeitet und dabei in Länder außerhalb der EU bzw. des EWR übertragen. Auf welche Art Facebook die Daten aus dem Besuch unserer Facebook-Seite für eigene Zwecke verwendet, in welchem Umfang Aktivitäten auf unserer Facebook-Seite einzelnen Nutzern zugeordnet werden, wie lange diese Daten von Facebook gespeichert und ob Daten aus Ihrem Besuch der Facebook-Seite an Dritte weitergegeben werden, ist uns nicht vollständig bekannt.

Wenn Sie als User aktuell bei Facebook eingeloggt sind, befindet sich auf Ihrem Endgerät ein Cookie von Facebook. Dadurch ist Facebook in der Lage nachzuvollziehen, dass Sie diese Seite aufgerufen und wie Sie diese genutzt haben. Dies gilt auch für alle weiteren Facebook-Seiten oder Webseiten, die Sie besuchen, während Sie eingeloggt sind. Anhand dieser Daten können Inhalte oder Werbung auf Sie zugeschnitten angeboten werden. Wenn Sie das vermeiden möchten, müssen Sie sich bei Facebook abmelden beziehungsweise die Funktion „angemeldet bleiben” deaktivieren, die auf Ihrem Endgerät vorhandenen Cookies löschen und Ihren Browser beenden und neu starten. Auf diese Weise werden Informationen, über die Sie identifiziert werden können, gelöscht.

Wir haben mit Facebook eine Vereinbarung über gemeinsame Verarbeitung (Controller Addendum) geschlossen. In dieser Vereinbarung wird festgelegt, für welche Datenverarbeitungs­vorgänge wir bzw. Facebook verantwortlich ist, wenn Sie unsere Facebook-Page besuchen. Diese Vereinbarung können Sie unter folgendem Link einsehen: https://www.facebook.com/legal/controller_addendum und https://de-de.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum.

Sie können Ihre Werbeeinstellungen selbstständig in Ihrem Nutzer-Account unter folgendem Link anpassen: https://www.facebook.com/settings?tab=ads. Sie können außerdem die Retargeting-Funktion „Custom Audiences“ im Bereich Einstellungen für Werbeanzeigen unter https://www.facebook.com/adpreferences/ad_settings/?entry_product=account_settings_menu deaktivieren. Dazu müssen Sie bei Facebook angemeldet sein. Wenn Sie kein Facebook Konto besitzen, können Sie die nutzungsbasierte Werbung von Facebook auf der Website der European Interactive Digital Advertising Alliance deaktivieren: http://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement/.

Den Datenschutzbeauftragten von Facebook können Sie über das von Facebook bereitgestellte Online-Kontaktformular unter https://www.facebook.com/help/contact/540977946302970 kontaktieren.

Wir verfügen über ein Profil bei Instagram. Anbieter ist die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA. Wenn Sie unsere Instagram-Seite aufrufen und auf unserer Seite z.B. in Form von Kommentaren oder „Herzchen“-Angaben aktiv werden, erfasst Instagram Ihre IP-Adresse und weitere Informationen, die durch abgespeicherte Cookies auf Ihrem Endgerät vorhanden sind.

Diese Informationen werden verwendet, um uns als Verantwortlichen der Instagram-Seite statistische Informationen über das Nutzungsverhalten der User unserer Instagram-Seite zur Verfügung zu stellen und damit von Instagram auch an uns übertragen. Instagram nutzt diese Daten um seinen Nutzern gezielt und personalisiert Werbung anzuzeigen und um interessen­basierte Nutzerprofile zu erstellen. Die erhobenen Daten sind für uns anonym und nicht einsehbar und werden nur im Rahmen der Wirksamkeitsmessung von Werbeanzeigenschaltungen für uns nutzbar.

Beim Zugriff auf unsere Instagram-Seite wird die Ihrem Endgerät zugeteilte IP-Adresse an Instagram übermittelt. Wenn Sie als User aktuell bei Instagram eingeloggt sind, befindet sich auf Ihrem Endgerät ein Cookie von Instagram. Dadurch ist Instagram in der Lage nachzuvollziehen, dass Sie diese Seite aufgerufen und wie Sie diese genutzt haben. Dies gilt auch für alle weiteren Instagram-Seiten, die Sie besuchen, während Sie eingeloggt sind. Anhand dieser Daten können Inhalte oder Werbung auf Sie zugeschnitten angeboten werden.

Wenn Sie das vermeiden möchten, müssen Sie sich bei Instagram abmelden beziehungsweise die Funktion „angemeldet bleiben” deaktivieren, die auf Ihrem Endgerät vorhandenen Cookies löschen und Ihren Browser beenden und neu starten. Auf diese Weise werden Instagram-Informationen, über die Sie identifiziert werden können, gelöscht. Weitere Details zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten können Sie der Datenschutzerklärung von Instagram unter https://help.instagram.com/519522125107875/?helpref=hc_fnav entnehmen.

Die dabei über Sie erhobenen Daten werden von Instagram verarbeitet und dabei in Länder außerhalb der EU bzw. des EWR übertragen. Auf welche Art Instagram die Daten aus dem Besuch unserer Instagram-Seite für eigene Zwecke verwendet, in welchem Umfang Aktivitäten auf unserer Instagram-Seite einzelnen Nutzern zugeordnet werden, wie lange diese Daten von Instagram gespeichert und ob Daten aus Ihrem Besuch der Instagram-Seite an Dritte weiter­gegeben werden, ist uns nicht vollständig bekannt. Sofern personenbezogenen Daten in Länder außerhalb der EU bzw. des EWR übermitteln werden, erfolgt dies im Rahmen der Musterverträge der Kommission für die Übermittlung personenbezogener Daten in Drittländer (d.h. Standard­vertragsklauseln).

Den Datenschutzbeauftragten von Facebook können Sie über das von Facebook bereitgestellte Online-Kontaktformular unter https://www.facebook.com/help/contact/540977946302970.

LinkedIn

Wir verfügen über ein Profil bei LinkedIn. Anbieter ist die LinkedIn Ireland Unlimited Company, Wilton Plaza, Wilton Place, Dublin 2, Irland.

LinkedIn verwendet Werbecookies und verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten, die Sie freiwillig angeben (u.a. Name, E-Mail, Lebenslauf und Informationen über Ihre Nutzung des sozialen Netzwerkes). Wenn Sie die Werbecookies deaktivieren möchten, verwenden Sie bitte folgenden Link: https://www.linkedin.com/psettings/guest-controls/retargeting-opt-out.

Wir verarbeiten Ihre Daten zur statistischen Auswertung der Besucher unseres LinkedIn-Profils, wenn Sie über die LinkedIn Plattform Kontakt mit uns aufnehmen, oder sich über LinkedIn auf eine ausgeschriebene Stelle bewerben zu eben diesen Zwecken. In diesem Fall erhebt LinkedIn Ihre Daten und stellt sie uns zur Verfügung. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Falle einer Bewerbung richten sich nach unserer Bewerber-Datenschutzerklärung.

Einzelheiten zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch LinkedIn finden Sie in der Datenschutzerklärung von LinkedIn unter https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy.

Wir verfügen über ein Profil bei Pinterest. Anbieter ist Pinterest Europe Ltd., Palmerston House, 2nd Floor, Fenian Street, Dublin 2, Ireland.

Bitte beachten Sie, dass durch die Nutzung von Pinterest die Möglichkeit besteht, dass Ihre Daten außerhalb der EU, insbesondere auch in den USA, verarbeitet werden. Hierdurch können für Sie als Nutzer eventuell Risiken entstehen, zum Beispiel bei der Geltendmachung der Betroffenenrechte, die wir als Betreiber des Pinterest-Profils nicht ausschließen können. Da die Nutzerdaten ausschließlich bei Pinterest liegen, haben wir keinen Zugriff hierauf.

Mehr Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Pinterest: https://policy.pinterest.com/de/privacy-policy.

Den Datenschutzbeauftragten von Pinterest können Sie über das Online-Kontaktformular unter https://help.pinterest.com/en/data-protection-officer-contact-form.

Wir haben auf dem sozialen Netzwerk TikTok ein Unternehmensprofil. Anbieter ist die TikTok Technology Limited, 10 Earlsfort Terrace, Dublin, D02 T380, Irland („TikTok“).

Mehr Informationen zur Datenverarbeitung durch TikTok finden Sie in der Datenschutzerklärung von TikTok unter: https://www.tiktok.com/legal/privacy-policy.

Bitte beachten Sie, dass TikTok ggf. Ihre Daten an Drittanbieter weitergibt, die TikTok bei der Bereitstellung der Plattform unterstützen (u.a. Cloud-Storage-Anbieter) sowie Geschäftspartner, andere Unternehmen der gleichen Gruppe wie TikTok (einschließlich TikTok Inc. in den USA, das bestimmte Dienstleistungen in Verbindung mit der Plattform für TikTok erbringt), Anbieter von Moderationsdienstleistungen, Anbieter von Messdienstleistungen, Werbetreibende und Analyse-Anbieter.

Wie bei den anderen sozialen Netzwerken besteht das Risiko, dass die Nutzerdaten außerhalb der EU verarbeitet werden (u.a. in den USA). Hierdurch bestehen eventuelle Risiken für Sie (z.B. bei der Geltendmachung Ihrer Rechte). Wir haben leider keinen Einfluss hierauf und diese Risiken können durch uns als Betreiber der TikTok-Seite nicht ausgeschlossen werden.

Den Datenschutzbeauftragten von TikTok können Sie über das Online-Kontaktformular unter https://www.tiktok.com/legal/report/privacy?lang=en kontaktieren.

Wir betreiben einen Unternehmenskanal auf dem sozialen Netzwerk YouTube.com des Anbieters YouTube LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA, um eigene Videos einzustellen und öffentlich zugänglich zu machen.

YouTube verarbeitet personenbezogene Daten, die Sie freiwillig zur Verfügung stellen, z.B. Ihren Nutzernamen, E-Mail-Adresse, Standort und Informationen über Ihre Nutzung der YouTube-Plattform (z.B. angesehene/veröffentlichte Videos und Kommentare). Wir verarbeiten Ihre Daten, wenn Sie über die YouTube Plattform Kontakt mit uns aufnehmen. In diesem Fall erhebt YouTube Ihre Daten und stellt sie uns zur Verfügung. Dabei findet unter Umständen auch eine Speicherung und weitere Verarbeitung durch uns statt.

Außerdem erheben wir Daten zu Besuchern unserer Social-Media-Präsenz auf YouTube. Eine Speicherung und Weiterverarbeitung dieser Daten erfolgt jedoch durch uns nicht.

Bitte beachten Sie, dass eine Datenverarbeitung durch YouTube/Google außerhalb der EU (insbesondere in den USA) erfolgen kann. Hierdurch können eventuell Risiken für Sie bestehen. Wir weisen darauf hin, dass wir keinen Einfluss auf die Art und den Umfang der Datenverarbeitung durch YouTube haben.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung durch YouTube/Google finden Sie unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de.

III. Änderung der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung zu unseren zu Social Media Auftritten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft unter Beachtung der gesetzlichen Bestimmungen zu ändern. Die jeweils aktuelle Version finden Sie auf unserer Website.

(Stand Oktober 2021)

Seite drucken