Skip to main content

Deine Camper-Vermietung

Standorte: Hier kannst du einsteigen!

roadsurfer vermietet in Deutschland, Frankreich, Spanien und Portugal Campervans. Auf dieser Übersichtsseite kannst du sehen, wo die nächste roadsurfer-Station in deiner Nähe ist.

roadsurfer in Deutschland

Nicht alle Modelle sind überall verfügbar, daher prüfe auf jeden Fall in unserem Buchungssystem zuerst die Verfügbarkeit deines Modells an deinem gewünschten Standort.

roadsurfer in Frankreich

In Frankreich kannst du an vier Standorten unsere Campervans mieten. Nicht alle Modelle sind überall verfügbar, daher prüfe auf jeden Fall in unserem Buchungssystem zuerst die Verfügbarkeit deines Modells an deinem gewünschten Standort.

roadsurfer in Spanien

Madrid und Barcelona – unsere Standorte in Spanien. Auch hier gilt: Nicht alle Modelle sind überall verfügbar – bitte vorher checken!

roadsurfer in Portugal

Unsere Standorte in Portugal findest du in Lissabon und Faro. Auch hier gilt: Nicht alle Modelle sind überall verfügbar – bitte vorher checken!


Einsteigen und Roadtrip starten … ab München

Campingbus mieten Deutschland München

Die Großstadt mit Dorfcharakter – hier ticken die Uhren noch etwas langsamer: urbayerische Gemütlichkeit eben. Bei einer zünftigen Brotzeit lässt es sich gut in der Landeshauptstadt aushalten, warum also gleich die Pferde satteln und davonfahren?

Das darfst du in München nicht verpassen:

  • A Maß und a Brezn im Biergarten – der Inbegriff der Gemütlichkeit. Wer das nicht macht, war gar nicht hier!
  • den Flaucher – Münchens wohl schönster Abschnitt an der Isar. Grillen, baden und erholen!
  • den Englischen Garten – mit den Isar-Surfern, dem rasanten Eisbach und den zahlreichen Sportlern. Wie wär’s? Vor der Campingtour noch eine Runde Slacklinen?

roadsurfer-Roadtrip-Tipp:

Für einen Roadtrip ab München ist der Weg Richtung Süden geradezu optimal. So bist du schnell im Nachbarland Österreich und ein Stückchen weiter in Südtirol. Also Camper mieten in München und auf nach Tirol!

Jetzt Campingbus buchen Campingbus mieten München


… ab Berlin

camper rental berlin brandenburg gate

Extravaganz – vermutlich ist das die Überschrift, die man unserer Hauptstadt geben sollte. Wer in Berlin einen Campingbus mietet, ist ganz bestimmt kein Langeweiler – und befindet sich damit in bester Gesellschaft. Bevor du die größte Metropole Deutschlands hinter dir lässt und dein roadsurfer-Abenteuer startest, solltest du noch ein paar Stunden bleiben!

Das darfst du in Berlin nicht verpassen:

  • Friedrichshain, Prenzlauer Berg & Neukölln – die Szeneviertel mit Charme und Aufbruchsgeist
  • „Mustafa’s Gemüse Kebap“ am Mehringdamm – der „beste Döner der Welt“
  • die Spree – darauf oder daneben, egal: Einfach erholen und genießen!

roadsurfer-Roadtrip-Tipp:

Berlin ist der perfekte Standort für einen Roadtrip in Richtung Polen und das Baltikum. Wie wäre es mit einem Abstecher nach Warschau, Danzig oder Litauen?

Jetzt Campingbus buchen Campingbus mieten Berlin


… ab Frankfurt am Main

Campingbus mieten Frankfurt Römerberg

Willkommen im Manhattan Deutschlands! Die Bankerstadt inmitten Deutschlands hat zwar den Ruf einer tristen Hochhaus-Landschaft, doch darüber hinaus, um einiges mehr zu bieten. Ein paar Stunden hier zu verweilen und die Geheimtipps zu erkunden, lohnt sich – versprochen!

Das darfst du in Frankfurt nicht verpassen:

  • Bembel, Äppelwoi und Handkäs‘ mit Musik – kulinarische Highlights aus dem Hessenländle, gut gestärkt ins Roadtrip-Abenteuer
  • den Main – ob am Ufer oder vom Boot aus, nirgends kannst du die Skyline Frankfurts besser genießen. Am Abend ist das übrigens besonders beeindruckend.
  • Frankfurts historische Seite – tägliche Führungen im Rathaus Römer zeigen die über 600 Jahre alte Geschichte der Stadt.

roadsurfer-Roadtrip-Tipp:

Ganz ehrlich: Braucht es hier einen Tipp? Frankfurt liegt so zentral in Deutschland, dass egal in welche Richtung du startest, schnell am Ziel bist. Worauf hast du Lust? Meer und steife Brise, Essen wie Gott in Frankreich, mediterrane Lebensfreude oder osteuropäisches Flair? Ganz egal, von Frankfurt aus, nehmen sich die Wege nicht viel.

Jetzt Campingbus buchen Campingbus mieten Frankfurt


… ab Stuttgart

camper rental stuttgart downtown

Südliches Flair und fantastischer Wein: Stuttgart als Ausgangspunkt für einen Trip mit deinem Camper zu wählen, ist eine glänzende Idee. Aber auch die Stadt selbst lohnt es sich, etwas genauer unter die Lupe zu nehmen.

Das darfst du in Stuttgart nicht verpassen:

  • die Killesbergbahn – besonders Highlight für Kids. Für die Eltern gibt’s Entspannung am Flamingoteich im Höhenpark Killesberg
  • Neckarschifffahrt mit dem Neckar-Käpt´n – Entspannung pur bei tollem Blick auf die Weinberge
  • die Stäffele – die kleinen verwinkelten Treppchen schlängeln sich durch die ganze Stadt. Einmal erklommen, genießt du einen traumhaften Ausblick über die Stadt.

roadsurfer-Roadtrip-Tipp:

Von Stuttgart aus hast du die Qual der Wahl, wohin dich dein Camperherz zieht. Italien, die Schweiz und auch Frankreich sind von hier aus im Handumdrehen zu erreichen. Was darf es also sein? Pasta a la mamma oder doch lieber ein Glas Rotwein zum Käseteller?

Jetzt Campingbus buchen Campingbus mieten Stuttgart


… ab Hamburg

camper rental hamburg St.Pauli-harbour

„Deutschlands Tor zur Welt“ – der Beiname Hamburgs kommt nicht von ungefähr. Der Hafen war einer der wichtigsten Ausgangspunkte für Handel und Übersiedlungen in der Geschichte – ob im Mittelalter oder der Neuzeit. Blöd, wer da direkt das Gaspedal durchdrückt und seinen Camper aus der Stadt jagt.

Das darfst du in Hamburg nicht verpassen:

  • das Wasser – ob Alster oder Elbe, Wasser ist in Hamburg quasi überall. Am Strand oder bei einer Bootstour lässt es sich herrlich entspannen.
  • Hamburger Fischmarkt & die Landungsbrücken – lecker Fischbrötchen am Imbiss und ein Spaziergang mit Weitblick
  • die Reeperbahn – sündigste Meile der Welt, verrucht und berüchtigt! Natürlich musst du hier hin!

roadsurfer-Roadtrip-Tipp:

Der Norden ruft – Hamburg als Ausgangspunkt für deinen Roadtrip zu wählen, ist eine glänzende Ideen, wenn du ans Meer möchtest. Ob nach Dänemark, Sylt, Rügen oder den Timmendorfer Strand: Die Meeresbrise liegt quasi schon beim Anfahren in der Luft.

Jetzt Campingbus buchen Campingbus mieten Hamburg


… ab Freiburg/Basel

camper rental freiburg downtown

Freiburg – die Stadt im Breisgau. Mediterranes Frühlingsklima und historischer Stadtkern, was willst du mehr? Hier musst du einfach für das eine oder andere Gläschen Wein verweilen, bevor du deinem Campingbus die Sporen gibst und deinen Roadtrip startest.

Das darfst du in Freiburg nicht verpassen:

  • die Schauinslandbahn – hoch hinaus geht’s in der Seilbahngondel. Oben angekommen lässt du deinen Blick über den Schwarzwald bis in die Schweiz und nach Frankreich schweifen.
  • die Bächle – Vorsicht, Stolpergefahr! Durch die ganze Altstadt ziehen sich die kleinen Rinnen zwischen Fahrbahn und Bürgersteig, in denen das Wasser verführerisch glitzert – super süß!
  • die „Alten Wache“ – DAS „Haus der badischen Weine“! Den Freiburger Grauburgunder solltest du unbedingt kosten.

roadsurfer-Roadtrip-Tipp:

Von Freiburg aus musst du nicht viele Kilometer machen, um weitere grandiose Städte zu besuchen. Innerhalb von zwei Stunden bist du bereits in Zürich. Und auch nach Konstanz am Bodensee dauert es nicht viel länger, in Frankreich bist schnell – in weniger als einer Stunde.

Jetzt Campingbus buchen Campingbus mieten Freiburg/Basel


… ab Köln/Düsseldorf

camper rental köln Rheinbrücke Dom Nacht

Deinen Campingbus ist Köln/Düsseldorf zu mieten, ist eine grandiose Idee. Denn wo kannst du schon innerhalb so weniger Kilometer, gleich zwei Städte auf einmal besichtigen? Und dann auch noch zwei so sehenswerte Metropolen?

Das darfst du in Köln & Düsseldorf nicht verpassen:

  • das Köln Triangle & Kölner Dom – Aufstieg und Fernblick garantiert!
  • „Die längste Theke der Welt“ – 360 Bars am Stück in Düsseldorfs Innenstadt
  • den Rhein – ob auf dem Wasser oder an den Ufern, in Düsseldorf und Köln fließt der längste Fluss Deutschlands und bietet tausende Erholungs-Varianten.

roadsurfer-Roadtrip-Tipp:

Froankreisch, Froankreisch! Egal ob von Düsseldorf oder von Köln aus, in Deutschlands Nachbarland im Westen bist du innerhalb kürzester Zeit. Hier kannst du deinen Roadtrip so richtig genießen, ob auf sich schlängelnden Bergstraßen, am Atlantik-Ufer oder auf süßen Routen durch Lavendel- und Sonnenblumen-Felder.

Jetzt Campingbus buchen Campingbus mieten Köln/Düsseldorf


… ab Essen

Camper rental Essen

Mit einem breiten Angebot an Kultur, Geschichte bis hin zu idyllischen Erholungsmöglichkeiten im Grünen, hat Essen mehr zu bieten als die meisten auf Anhieb glauben. Es lohnt sich also auch die Stadt selbst etwas genauer unter die Lupe zu nehmen, bevor du mit dem Camper deinen ganz persönlichen Roadtrip in die Freiheit startest.

Das darfst du in Essen nicht verpassen:

  • die Zeche Zollverein – sie bietet einen atemberaubenden Einblick in den Arbeits-Alltag eines Bergarbeiters
  • Limbecker Platz – das Einkaufszentrum mit unzähligen Möglichkeiten sein Geld auszugeben
  • Essen-Werden – in der charmanten Altstadt kannst du das Kleinstadtfeeling entlang der Ruhr erleben!

roadsurfer-Roadtrip-Tipp:

Der Westen ruft! Von Essen aus ist ein Besuch bei unseren campingfreundlichen Nachbarn, der Niederlande, geradezu ein Muss. Innerhalb kürzester Zeit erreichst du die wundervollen Grachten Amsterdams.

Jetzt Campingbus buchen Campingbus mieten Essen


… ab Konstanz

Campingbus mieten Konstanz Seeufer

Wer braucht schon Meer, wenn er den Bodensee hat? Miete deinen Camper ab Konstanz und genieße die Vorzüge der Vierländerregion mit Strandurlaubs-Feeling. Danach startest du deinen Campingbus und eroberst die umliegenden Regionen.

Das darfst du in Konstanz nicht verpassen:

  • die Altstadt Konstanz‘ – wirklich nicht nur einen kleinen Spaziergang wert. Besonderer Tipp: das schnuckelige Antiquariat „Patzer & Trenklein“ in der Kreuzlinger Straße
  • der Bodensee – ob Entspannung am Strand oder Wassersport, hier ist alles möglich!
  • Inselhopping – Insel Mainau, Reichenau und Mettnau sind nur drei der Inseln im Bodensee

roadsurfer-Roadtrip-Tipp:

Konstanz ist der perfekte Ausgangspunkt für deinen Roadtrip: Die Vierländerregion macht es möglich. In 2,5 Stunden bist du bereits in Bern, genauso schnell erreichst du Straßburg. Innsbruck kannst du bereits nach drei Stunden besuchen und unterwegs machst du in Liechtenstein Halt.

Jetzt Campingbus buchen Campingbus mieten Konstanz


… ab Hannover

camper rental hannover downtown

Hip, entspannt und grün – das ist Hannover! Zwischen studentischen Szenevierteln und nordischem Charme fühlen sich Camping-Liebhaber besonders wohl – Spießigkeit war gestern, Hannover ist alternativ!

Das darfst du in Hannover nicht verpassen:

  • Stadtteil Linden – als schmuddelig verpönt, entwickelte sich hier in den letzten Jahren eine neue, alternative und hippe Szene.
  • der Maschsee – nicht nur zum Entspannen fantastisch, sondern auch zum Sporteln am und auf dem Wasser ein toller Ort.
  • der Rote Faden – zieht sich durch ganz Hannover und lässt dich keine Sehenswürdigkeit verpassen. Karte in einer Touristeninformation abholen und losstiefeln!

roadsurfer-Roadtrip-Tipp:

Wer seinen Roadtrip in Hannover startet, hat leichtes Spiel! An Nord- und Ostsee bist du ratzfatz und auch für einen Besuch der beiden größten Metropolen Deutschlands – Hamburg und Berlin – braucht es keine lange Fahrt. Ab aufs Gas und los!

Jetzt Campingbus buchen Campingbus mieten Hannover


… ab Nürnberg

Campingbus mieten Deutschland Nürnberg

Einfach zu süß, um wahr zu sein! Nürnberg ist ein so schmuckes Städtchen, dass es zum Heulen schade wäre, würdest du deinen Camper direkt auf die Straßen und raus aus der Stadt lenken. Bleib‘ also noch ein wenig!

Das darfst du in Nürnberg nicht verpassen:

  • Allerlei Trödel – der Handwerkerhof und der Trödelmarkt sind super süß und bieten nicht nur für Sammler einen wahren Augenschmaus. Zwischen schnuckeligen Fachwerkhäuschen und schmackhaften kulinarischen Highlights lässt es sic hier wunderbar schlendern.
  • Parklandschaften – ob Stadtpark, Volkspark, Bürgermeister oder Kontumazgarten, Nürnberg ist grün! Erholen und die Seele baumeln lassen, ist hier nicht schwer.
  • die Pegnitz – nicht nur grün, sondern auch nass! Im Kanu oder Drachenboot erkundest du Nürnberg aus einem anderen Blickwinkel.

roadsurfer-Roadtrip-Tipp:

Von Nürnberg aus lässt es sich im Grunde in jede Himmelsrichtung starten. Naheliegend wäre aber Tschechien: Über die A6 bist du in circa drei Stunden in Prag.

Jetzt Campingbus buchen Campingbus mieten Nürnberg


… ab Leipzig

Campingbus mieten Deutschland LeipzigCampingbus mieten Deutschland Leipzig

Im Osten lässt’s sich aushalten. Wer noch nie in Leipzig war, sollte das schleunigst nachholen. Wieso also nicht hier einen Camper mieten und die Stadt vor dem Start des Roadtrips kennen lernen?

Das darfst du in Leipzig nicht verpassen:

  • Auensee, Kulkwitzer See & Co. – die Wasserlandschaft Leipzig ist perfekt für Bootstouren jeder Art: Von Kajak, über Kanu bis hin zum Schlauchboot – hier kannst du getrost vom Campervan aufs Boot umsatteln.
  • der „Wackelturm“ am Marienweg – bietet eine einzigartige Aussicht. Aber Vorsicht! Der Name kommt nicht von ungefähr.
  • die Gosebrauerei „Bayerischer Bahnhof“ und die „Gosenschenke Ohne Bedenken“ – hier gibt’s die typische Leipziger Gose, das Traditionsbier aus Leipzig.

roadsurfer-Roadtrip-Tipp:

Von Leipzig aus bietet sich ein Roadtrip in Richtung Ostseeküste an. Aber auch nach Tschechien und Polen brauchst du nicht lang. In gerade einmal 3 Stunden bist du in Prag!

Jetzt Campingbus buchen Campingbus mieten Leipzig


roadsurfer in Frankreich

Einsteigen und Roadtrip starten … ab Paris

Campingbus mieten Paris Triumphbogen

Die faszinierende Hauptstadt Frankreichs gehört nicht umsonst jedes Jahr aufs Neue zu den beliebtesten Reisezielen weltweit. Wenn es den anderen gefällt, wird es ganz sicher auch bei dir so sein – also: Camper mieten in Paris, Stadt erkunden und Roadtrip starten!

Das darfst du in Paris nicht verpassen:

  • deine private Tour de France – am malerischen Seine-Ufer entlang, vorbei an Les Tuileries und dem Louvre, zum Place de la Concorde. Nun bist du auf der Champs-Elysées, an deren oberen Ende der „Place Charles de Gaulle“ den Triumphbogen umrundet.
  • Château de Versailles – das prunkvolle Schloss des Sonnenkönigs Louis XIV mit seinem imposanten Schlosspark
  • un café, s’il vous plaît! – egal wo, Hauptsache süß und schnuckelig. Die zahlreichen kleinen Cafés laden zum Träumen ein – nicht nur für Romantiker ein absolutes Muss!

roadsurfer-Roadtrip-Tipp:

Paris – der Mittelpunkt Frankreichs! Dank des sternförmigen Autobahnsystems Frankreichs, in dessen Mittelpunkt die Hauptstadt thront, bist du in Windeseile sowohl an der Atlantikküste, in Deutschland, den Niederlanden oder den Alpen. Du hast die Wahl, dein Camper bringt dich ans Ziel!

Jetzt Campingbus buchen Campingbus mieten Paris


… ab Aix-Marseille

Location de campervans à Aix-Marseille : visite du Vieux Port

Marseille: das Tor zum Mittelmeer. Diesen Beinamen trägt Marseille aufgrund seines alten Hafens, der für sein authentisches Ambiente bekannt ist. Besonders dem Fischmarkt solltest du einen Besuch abstatten, um die kulinarische Vielfalt des Mittelmeers zu kosten, bevor du mit deinem Camper in die Freiheit aufbrichst.

Das darfst du in Marseille nicht verpassen:

  • Aix-En-Provence – mit vielen Boutiquen ist das die perfekte Stadt zum Flanieren
  • Quartier du Panier – das Künstlerviertel mit verträumten Cafés und beeindruckenden Galerien
  • Der Fischmarkt im Hafen Marseilles – hier kannst du den „frischesten Fisch“ überhaupt erleben

roadsurfer-Roadtrip-Tipp:

Marseille ist der perfekte Ausgangspunkt, um mit einem Camper die Vielseitigkeit der Provence zu erforschen. Besuche zum Beispiel den Pont d’Avignon, schlendere durch die Gassen der Altstadt von Arles und erlebe die charmanten Dörfer zwischen den Klippen des Cornillon. Außerdem hast du die Möglichkeit entlang der Côte d’Azur über St. Tropez, Cannes oder Nizza bis nach Italien zu reisen.

Jetzt Campingbus buchen Campingbus mieten Aix-Marseille


… ab Lyon

camper-mieten-lyon

Frankreichs zweitgrößte Stadt Lyon ist nicht nur ein idealer Ausgangspunkt für viele schöne Ausflüge. Nein, Lyon überzeugt auch mit einer historischen Altstadt, deren Besuch sich in jedem Fall lohnt. Es wäre also ein Jammer, würdest du deinen Camper direkt aus der Stadt lenken und dir diesen so charmanten Ort entgehen lässt.

Das darfst du in Lyon nicht verpassen:

  • La Colline de Fourvière – der Hügel mit einem unvergesslichen Rundblick über Lyon
  • Le vieux Lyon – die Altstadt mit süßen Gässchen und einzigartigem Charme
  • Der Markt des Plateau de la croix rousse – die perfekte Gelegenheit, die kulinarische Vielfalt Lyons zu genießen

roadsurfer-Roadtrip-Tipp:

Lyon ist der perfekte Standort für einen Roadtrip in Richtung Rhone-Alpes. Von hier aus sind ein Abstecher in die italienische Schweiz oder ein Aktivurlaub in den Bergen zwei wundervolle Möglichkeiten, seinen Urlaub in vollen Zügen zu genießen.

Jetzt Campingbus buchen Campingbus mieten Lyon


… ab Bordeaux

Campingbus mieten Frankreich Bordeaux

Oh, oui, oui, oui! Diese Stadt klingt nicht nur gut, sondern schmeckt auch so. Einen der besten Rotweine der Welt kannst du hier genießen – und weil ein Franzose nie auf die Idee käme, seinen Wein einfach schnell hinunter zu kippen, solltest auch du dir Zeit nehmen, ihn zu genießen! Entdecke Bordeaux in Ruhe und erst dann geht es auf die Piste!

Das darfst du in Bordeaux nicht verpassen:

  • Rot ist der Wein, grün die Natur – Bordeaux bietet Parkanlagen en masse! Vom Jardin Public, über den Parc Bordelais mit Spielplätzen und Marionettentheater bis hin zum Parc des Coteaux mit seiner künstlichen Grotte ist alles dabei – Entspannung pur!
  • „Les routes des vins“ de Bordeaux – ab in den Camper und die Weite der Weinanbaugebiete genießen
  • Dune du Pilar – die höchste Düne Europas, direkt an der Atlantikküste

roadsurfer-Roadtrip-Tipp:

Darf es etwas „Meer“ sein? Steige in deinen Camper und ehe du dich versiehst, bist du von Bordeaux aus an der französischen Atlantikküste. Doch damit nicht genug, auch wer hoch hinaus will, kann seinen Roadtrip wunderbar ab Bordeaux starten: Die Pyrenäen sind nur einen Katzensprung entfernt.

Jetzt Campingbus buchen Campingbus mieten Bordeaux

roadsurfer in Spanien

Einsteigen und Roadtrip starten … ab Madrid

Madrid ist mit vielen Museen nicht nur etwas für Kunstliebhaber. Neben lebendigen Märkten, pompösen Gebäuden gibt es auch viele Bars mit einem breiten Angebot an spanischen Tapas zu entdecken. Bevor du also deinen Roadtrip startest, solltest du dir etwas Zeit nehmen, um diese lebendige und bunte Stadt zu entdecken. Du wirst es nicht bereuen!

Das darfst du in Madrid nicht verpassen:

  • La Latina & Malasaña – die zwei historischen Stadtviertel sprühen vor Kreativität und Charme
  • Prado Museum – genieße Meisterwerke von Velázquez, Goya, Bosch und anderen Künstlern
  • El Tigre – hier gibt es leckere spanische Tapas gratis zu den Getränken dazu!

roadsurfer-Roadtrip-Tipp:

Von Madrid aus stehen dir alle Himmelsrichtungen offen. In Richtung Norden über Andorra nach Frankreich und von dort aus nach ganz Europa. Natürlich kannst du auch nach Lissabon, Granada, Valencia oder Bilbao fahren – von Madrid aus alles einen Katzensprung entfernt.

Jetzt Campingbus buchen Campingbus mieten Madrid


… ab Barcelona

Barcelona: Erstklassige Restaurants, wundervolle Strände und als Heimat von Gaudí und Picasso eine riesige Kunstmetropole – was willst du mehr? Hier ist für jeden etwas dabei! Warum also direkt die Stadt mit dem Campervan verlassen, wenn es auch hier so viel zu erleben gibt?

Das darfst du in Barcelona nicht verpassen:

  • Sagrada Família – ein architektonisches Wunderwerk Gaudis mit beeindruckendem Lichtschauspiel im Inneren der Basilika
  • Caves Llapart – dieser Weinkeller ist ein Muss für alle Weinliebhaber!
  • Mercat de la Boqueria – die aus Glas und Stahl konstruierte Markthalle ist ein toller Ort, um von spanischen Köstlichkeiten zu naschen

roadsurfer-Roadtrip-Tipp:

Für einen Roadtrip von Barcelona aus ist der Weg in Richtung Süden geradezu optimal. Die Straßen an der Küste entlang haben einiges zu bieten: Angefangen mit der Hafenstadt Tarragona geht es über die pittoreske Stadt Reus bis nach Valencia. Dort erwartet dich ein vielseitiger Mix aus futuristischen Gebäuden und einem antiken römischen Forum.

Jetzt Campingbus buchen Campingbus mieten Barcelona

roadsurfer in Portugal

Erkunde die Küsten Portugals… ab Lissabon

campingbus-mieten-lissabon

Die bewegte Geschichte der portugiesischen Hauptstadt, geprägt durch afrikanische Einwanderer, Römer und Mauren machen die bunte Stadt zu einer multikulturellen Metropole. Es wäre also wirklich schade, wenn du deinen Camper direkt aus der Stadt jagst und dir so die zahlreichen Details einer fassettenreichen Vergangenheit Lissabons entgehen lässt.

Das darfst du in Lissabon nicht verpassen:

  • der Largo Do Carmo – die Ruhe-Oase in Lissabon
  • Miradouro San Pedro de Alcântara – von hieraus hat man einen herrlichen Ausblick über die Stadt
  • die Confeitaria Pastéis de Belém – hier gibt’s die bekannten Original-Törtchen Lissabons

roadsurfer-Roadtrip-Tipp:

Lissabon ist der perfekte Ausgangspunkt für einen Roadtrip mit viel Strand-Feeling. Ihr habt die Qual der Wahl für welchen der unzähligen Strände mit türkisem Wasser ihr euch entscheidet.

Jetzt Campingbus buchen Campingbus mieten Lissabon


…ab Faro

campingbus-mieten-faro

Faro ist nicht nur ein idealer Ausgangspunkt, um die zahlreichen Strände der Algrave zu entdecken. Nein, Faro überzeugt mit authentischem portugiesischem Leben, welches durch den Tourismus an vielen anderen Orten verloren geht. Wenn du also deinen Urlaub mit echter portugiesischer Ruhe und Charm beginnen willst, wäre es ein Jammer, deinen Camper direkt aus der Stadt zu lenken.

Das darfst du in Faro nicht verpassen:

  • Rua de Santo António – in der Fußgängerstraße mit vielen Restaurants findest du das blühende Leben der Stadt
  • Ria Formosa – ein Naturpark mit weiten Wattlandschaften und unberührten Stränden
  • die Kathedrale am Largo da Sé – hier gibt es reich verzierte Kapellen aus dem 13. Und 14. Jahrhundert zu entdecken

roadsurfer-Roadtrip-Tipp:

Von Faro aus liegen alle Urlaubsorte der Algarve nur einen Katzensprung entfernt und sind innerhalb einer Stunde zu erreichen.

Jetzt Campingbus buchen Campingbus mieten Faro

Jetzt roadsurfer mieten!

Verfügbarkeit prüfen!