Skip to main content

Kaffee kochen beim Camping

Die einen interessiert er nicht die Bohne, f├╝r die anderen ist er der heilige Gral des Fr├╝hst├╝cks: Kaffee! Auch wenn Camping oft mit Minimalismus einhergeht, ist f├╝r viele dennoch sicher, dass der Morgenkaffee beim Campen auf keinen Fall fehlen darf. Wir zeigen dir hier, welche M├Âglichkeiten du auf Reisen hast, deinen Kaffee im Freien oder noch eingemummelt im warmen Bett zu genie├čen.

Jetzt Camper mieten

┬ę roadsurfer GmbH / Daniel Schramm


Kaffee ist nat├╝rlich nicht gleich Kaffee und jeder hat seinen eigenen Geschmack. Das Coole ist, auch im Campingurlaub kannst du dir deinen liebsten Kaffee br├╝hen. Ganz egal, ob du einen Filterkaffee, Espresso, Instant Kaffee oder Latte Macchiato schl├╝rfen willst. Du hast also die Qual der Wahl. Eins haben sie aber alle gemeinsam und zwar hei├čes Wasser. Wir zeigen dir wie du auch auf Reisen ganz ohne Strom zu deinem geliebten Kaffee kommst und stellen dir auch noch unser liebstes Kaffeepulver vor. Jetzt steht deinem Outdoor Kaffee nichts mehr im Weg.


Wie kann ich beim Camping meinen Kaffee kochen – 4 M├Âglichkeiten

Fangen wir mal mit den Basics an: Filterkaffee

So kommst du super easy in den Kaffeegenuss. Hierf├╝r brauchst du lediglich einen Kaffeezubereiter, also zum Beispiel eine French Press. Je nachdem wie viel Kaffee du ben├Âtigst, gibst du die passende Menge an Kaffeepulver in den Kaffeekocher. Wenn das Wasser hei├č ist, aber nicht kocht, kannst du es einfach hineinsch├╝tten, einmal kr├Ąftig umr├╝hren und den Deckel draufmachen. Nach circa 4-5 Minuten kannst du dann das Sieb schon herunterpressen und deine Tasse Kaffee ist fertig!

F├╝r die Genie├čer: Espresso

Klein aber oho. Das trifft auf den Espresso am besten zu, da er trotz der wirklich s├╝├čen Gr├Â├če, eine Menge Koffein beinhaltet. Der Aufwand ist ein wenig gr├Â├čer, aber lohnt sich allemal. Zuerst musst du die Kanne auseinanderbauen und bef├╝llst das untere Gef├Ą├č bis zum Sicherheitsventil mit Wasser. Anschlie├čend legst du den Trichtereinsatz wieder hinein und f├╝llst den sogenannten Filter komplett mit deinem liebsten Espressopulver auf. Dabei solltest du allerdings darauf achten, dass du den Filter zwar komplett f├╝llst, aber keinen Druck aufbaust. Dann kannst du den oberen Teil zusammenbauen, indem du das Sieb sowie den Dichtungsring einlegst. Anschlie├čend musst du nur noch alles zusammenschrauben und auf die Herdplatte stellen. Die Zubereitung l├Ąuft dann wie von alleine, da durch die Hitze Druck entsteht, der hei├čes Wasser durch den Kaffee im Sieb nach oben presst. Sobald die Kanne aufh├Ârt zu blubbern, einfach den Espresso in die Tasse f├╝llen und genie├čen. Der Geschmack ist einfach nur der Knaller!

Nice to know: Alle roadsurfer Camper sind mit einem Espressokocher im Bialetti Stil (Mokkakanne) oder einer French Press ausgestattet.

Die perfekte Kombination aus Milch und Espresso: der Latte Macchiato

Das Kaffeekochen f├╝r deinen Latte funktioniert wie beim Espresso. Zus├Ątzlich musst du nur noch die Milch warm machen. Perfekt w├Ąre es nat├╝rlich, wenn du dir f├╝r den bestm├Âglichen Genuss einen Milchaufsch├Ąumer mitnimmst. Noch ein Tipp von uns: Wenn du zuerst die hei├č aufgesch├Ąumte Milch einf├╝llst und dann den Espresso langsam dazugibst, entstehen die typischen 3 Schichten des Latte Macchiato. So luxuri├Âs kann Camping sein!

F├╝r die sehr gem├╝tlichen Genie├čer: Instant Kaffee

Einfacher geht es wirklich nicht und schiefgehen kann auch nichts. Instant Kaffee – F├╝r alle, die also auf Nummer sicher gehen wollen oder denen es einfach am besten schmeckt. Hierf├╝r musst du lediglich das Instant Pulver in deine Tasse geben, Wasser aufkochen und dann nur noch auff├╝llen und umr├╝hren. Fertig ist dein Kaffee, den du am Strand, in den Bergen oder in der Wildnis genie├čen kannst.

Dein Kaffee mit roadsurfer

Du kannst dich freuen, denn unsere Vans sind bestens ausgestattet, nicht nur mit Kaffee, sondern auch mit allen m├Âglichen weiteren Utensilien, die man auf einem Camping Trip so braucht. In jedem roadsurfer findest du eine K├╝chenbox, und die beinhaltet die perfekte Grundausr├╝stung f├╝r deine Campingk├╝che. Ganz wichtig f├╝r die Kaffees├╝chtigen ist nat├╝rlich, dass in jeder Box ein Camping Kaffeekocher dabei ist. Selbst in der abgelegensten Wildnis musst du also nicht ohne Kaffee und Koffein auskommen. Der wohl leckerste Vorteil ist, dass sich in jedem Camper 3 Packungen Kaffeepulver der neuen ┬íTierra! Bio Organic Sorten von Lavazza befinden. Da die neuen ┬íTierra! Sorten f├╝r nachhaltigen Kaffeeanbau stehen, macht das Outdoor Kaffee trinken noch mehr Spa├č – und ein gutes Gewissen! Aus diesem Grund pflanzen roadsurfer und Lavazza pro abgeschlossener Camper-Miete eine Kaffeepflanze in Zusammenarbeit mit der Hans R. Neumann Stiftung in den Herkunftsl├Ąndern des Kaffees.┬á Und ja, es gibt noch mehr Vorteile: An unseren Stations kannst du schon bevor du in den Urlaub f├Ąhrst, einen frischen Lavazza Kaffee genie├čen, w├Ąhrend du auf deinen Camper wartest. F├╝r die, die sich nicht nur vom schwarzen Gold ern├Ąhren, haben wir auch noch weitere Tipps: In jedem Camper findest du zus├Ątzlich noch unser spezielles Camping-Kochbuch und wenn dir das nicht genug ist, kannst du dich auch von unseren Camping Rezepten┬áinspirieren lassen.

Jetzt Camper mieten

Finde dein Lieblingsmodell