Skip to main content

Die 10 schönsten Winter-Stellplätze in Deutschland

Für alle, die noch nie in den Genuss von Winter-Camping gekommen sind, wird es dieses Jahr allerhöchste Zeit! Denn was gibt es – entgegen vieler Klischees – Schöneres, als sich nach einem ereignisreichen Tag im Schnee in den gemütlichen Camper zu kuscheln, die Heizung aufzudrehen, etwas Leckeres zu kochen und sich im Schein der Lichterkette unter die Decke zu kuscheln? Noch dazu zu nebensaison-Tiefpreisen! Um dir deinen winterlichen Trip noch einfacher zu gestalten, haben wir 10 roadsurfer spots in Deutschland rausgesucht, an denen er garantiert unvergesslich wird!

Jetzt Camper mieten

© roadsurfer GmbH / Paul Lühnsdorf

Hoch oben im Norden

Wintercamping an der Waterkant

So nennen echte Nordlichter ihre Nordseeküste, ein unterschätzter Ort für den Winterurlaub. Der tierreiche Ferien- und Freizeithof Janssen ist in der Nebensaison der ideale Platz für schöne und entspannte Ferien. Inmitten des UNESCO Weltnaturerbes Wattenmeer gelegen, bedarf es nur eines Sprungs über den Deich, um auf die Nordsee zu blicken. Nebst reicher Artenvielfalt auf dem Hof hat es auch das Freizeitangebot in sich. Und wenn die salzige Meeresluft um die Nase weht, gibt’s Wellness für Körper und Seele direkt mit dazu.

Ein Katzensprung nach Dänemark

Hoch im Norden in der Schlei-Region bei Ahneby liegt der Hof von Familie Schmeling, umgeben von den bezaubernden Hansestädten Flensburg, Kappeln und Schleswig, wo nach langen Spaziergängen an den winterlich leeren Ostseestränden, nebst typischem Hoffeeling auch Lagerfeuer, Massagen und eine Sauna auf dich warten. Ob Sanitäranlagen oder Strom, hier fehlt es dem Winter-Camperherz wirklich an nichts. Der nordische Winter kann kommen.

Action küsst Erholung an der Ostsee

Auf diesem Stellplatz treffen sich Meerverliebte Wanderer und echte Offroad-Abenteurer. An der mecklenburgischen Ostsee warten viele Natur- und Nationalparks inklusive frischer Meeresbriese darauf, erkundet zu werden. Wer es etwas abenteuerlicher mag, kann sich hier ein Elektro-Quad mieten und so nachhaltig und leise die hauseigenen Rennstrecken befahren. Auch Gastronomie und Wellness kommen hier nicht zu kurz. Ein echter Allrounder!

Wintercamping an der Waterkant

Ein Katzensprung nach Dänemark

Action küsst Erholung an der Ostsee

Im Herzen Deutschlands

Ab in den romantischen Harz

Winterwanderungen durch den verschneiten Nationalpark, Pirouetten auf Natureislaufbahnen, eine der etlichen Skipisten mit dem Snowboard befahren und als krönender Abschluss geht’s mit der Brockenbahn auf einen romantischen Trip durch die Winterlandschaft bis zur Spitze des Brockens. In Deutschlands nördlichstem Mittelgebirge schlägt das Herz der Winter-Camper gleich doppelt so schnell. Und am Abend zu diesem idyllischen Stellplatz zu kommen, macht den Tag gleich noch perfekter.

Rein ins Abenteuer mit OUTTOURs

Auf dem Stellplatz von OUTTOURs an der Unstrut gibt es das Abenteuer gleich ganzjährig mit dazu. Auf Kanu- und Radtouren spezialisiert, wird euch hier ein unvergessliches Angebot geschneidert und inmitten eines Weinanbaugebietes gelegen, gibt es nicht nur wunderschöne Landschaft, sondern auch den Vino auf der Terrasse oder bei einem Lagerfeuer zum Sonnenuntergang direkt mit dazu.

Naturcamping am Waldrand im Sauerland

Im Winter ist die „grüne Lunge NRW’s“ zwar optisch eher weiß, doch der Name bleibt Programm, denn Körper und Seele können hier grenzenlos baumeln. Dieser Stellplatz liegt direkt im Naturschutzgebiet Rübenkamp-Melbecketal, wo Buchenwälder mit Stauseen und Kalkfelsen zum Spazieren einladen.

Ab in den romantischen Harz

Rein ins Abenteuer mit OUTTOURs

Naturcamping am Waldrand im Sauerland

Winterwonderland Süddeutschland

Wasser in allen Konsistenzen

Winterlicher Ausgangspunkt für Ski-Spaß gekleidet in sommerlichem Gewand. Bei Wetsports gibt es primär Wakeboard-Action auf dem Wasser, doch am Fuße des zahmen Kaisers gelegen, ist dieser Stellplatz ein echter Geheimtipp für Wintersportler. Das nahegelegene Skigebiet Hocheck ist nur 5 Minuten entfernt sowie Skigebiet Sudelfeld und Skiwelt Wilder Kaiser mit über 90 hochmodernen Seilbahnen nur 20 Minuten.

Gastfreundlichkeit am Brennerwirt im Allgäu

Wer sagt Stellplätze nahe Hotels sind nichts für echte Camper hat noch nicht beim Brennerwirt vorbeigeschaut. Die Bewertungen sprechen für sich und spätestens bei der Ankunft und den unendlichen Möglichkeiten für Winterabenteurer ist auch der letzte Skeptiker verliebt. Als Ausgangspunkt für Tagestouren durch die Allgäuer Hochalpen könnte ein Stellplatz kaum perfekter sein und zum Abschluss des Tages lädt die hauseigene Gastronomie zum Schlemmen ein.

Rodeln und Skifahren mit Blick auf die Alpen am Bodensee

Von den Holunderfeldern des Naturland Hof Heinzler sind es nur 20 Minuten zum Bodensee. Nicht ohne Grund eine der schönsten Urlaubsregionen des Landes, denn mit Blick auf die Alpen lässt sich der weniger touristische Winter hier mit See-Spaziergängen, Weihnachtsmärkten und etlichen Rodel- und Skipisten genießen.

Wasser in allen Konsistenzen

Gastfreundlichkeit am Brennerwirt im Allgäu

Rodeln und Skifahren mit Blick auf die Alpen am Bodensee

Ferienbauernhof im Schwarzwald

Direkt am Brandenkopf, einem der höchsten Berge im Schwarzwald, beginnt der Campingmorgen wahlweise zwischen Pferden, Hühnern, Hasen, Ziegen und Schafen, oder direkt in Wanderschuhen, um eine der Winter-Wanderrouten der Umgebung zu erforschen. Insgesamt warten hier mehr als 550Kilometer geräumte Wanderwege auf dich. Zudem bieten die Allerheiligen-Wasserfälle, der Europa-Park Rust und Städte wie Freiburg und Straßburg auch vielfältige Optionen für Tagestouren.

Ferienbauernhof im Schwarzwald

Miete dir jetzt deinen Camper!

Wähle dein Lieblingsmodell