Skip to main content

Die 10 besten Campingplätze in und um Köln und Düsseldorf

Du hast gerade deinen roadsurfer am Standort Köln-Düsseldorf abgeholt und bist jetzt bereit für deinen Städtetrip in Köln oder Düsseldorf? Da unser Standort in Dormagen liegt, hast du nun zwei Möglichkeiten. Lieber Richtung der Domstadt Köln oder der modernen, aber geschichtsgeschwängerten Stadt Düsseldorf? Oder einfach Beides? Hier kommen unsere Top 10 Campingplätze in Köln, Düsseldorf und Umgebung, die deinen Städtetrip perfekt abrunden werden. Egal ob City Camping oder etwas außerhalb, um mal richtig runter zu kommen. Hier wirst du mit Sicherheit fündig.

Jetzt deinen Camper buchen!

Hier kommen unsere Top 10 Campingplätze in Köln, Düsseldorf und Umgebung

Hier kommen unsere Top 10 Campingplätze in Köln, Düsseldorf und Umgebung


Top 5 Campingplätze in Köln und Umgebung

Campingplatz Stadt Köln

Direkt am Rhein findest du den wunderschön gelegenen Campingplatz Stadt Köln. Von hier aus bist du mit dem Fahrrad innerhalb läppischer 15 Minuten in der Kölner Innenstadt und kannst dort die City unsicher machen. Der idyllisch gelegene Campingplatz in Köln liegt inmitten eines Landschaftsschutzgebietes und überzeugt vor allem mit seinem besonders freundlichen Personal.

Kölsch gehört dazu

Deine Fellnase ist auf dem Platz mit 140 Stellplätzen natürlich auch herzlich willkommen. Abends ein Kölsch und morgens frische Brötchen fürs Frühstück bekommst du am kleinen Campershop. Wenn du abends nicht in deinem roadsurfer kochen möchtest, darfst du die schöne Gemeinschaftsküche benutzen. Überzeug dich selbst!!

♥ zentral Hunde willkommen ♥ Brötchenservice ♥


Camping Berger

Der familiengeführte Campingplatz ist schon ein wahres Urgestein. Seit 1931 pflegt die Familie Berger ihre ganzjährig geöffnete Ruheoase direkt am Rhein. Für die kulinarische Verpflegung sorgt der hauseigene Biergarten mit seiner wunderschönen Sonnenterrasse oder das hauseigene Restaurant. Wer doch lieber selbst kochen möchte, bekommt im 681 Shop die Basics.

Köln mit dem Fahrrad erkunden

Vom Campingplatz in Köln bist du mit dem Fahrrad innerhalb von einer knappen halben Stunde im Citycenter. Du hast kein Fahrrad dabei? Das ist gar kein Problem, denn am Platz gibt es die Möglichkeit, dir eins zu leihen und loszudüsen. Direkt neben dem Campingplatz ist der Kanuclub und ein Minigolf-Platz, auf dem du dir die Zeit vertreiben kannst.

♥ WLAN am Platz ♥ barrierefrei ♥ Fahrradverleih am Platz ♥


Waldbad Dünnwald

Direkt am Waldbad Dünnwald befindet sich der schöne Campingplatz in der Umgebung von Köln. Neben einer Gemeinschaftsküche ist der Campingplatz mit einem Aufenthaltsraum mit Fernseher und einer kleinen Bücherei ausgestattet. Hier findest du neben Büchern auch Gesellschaftsspiele, um dir die Zeit zu vertreiben. Am Kiosk bekommst du eine Erfrischung nach dem Sonnenbaden und im Gasthaus „Wildwechsel“ kannst du dich kulinarisch verwöhnen lassen.

flexibel Anreisen? kein Problem!

Das Coole an diesem Kölner Campingplatz ist, dass die Anreise 24 Stunden möglich ist und du so maximal flexibel bist. Mit deinem roadsurfer Campervan Modell bist du innerhalb von 25 Minuten in der Kölner Innenstadt. In der nahen Umgebung gibt es einen Wildpark und ein Open Air Kino, in dem du Filme unter freiem Sternenhimmel schauen kannst. Auch der Höhenfelde See ist nicht weit entfernt. Genauer gesagt sind es mit dem Fahrrad nur knappe acht Minuten.

♥ für Naturverbundene ♥ Wasserliebhaber ♥ 24h Anreise möglich ♥


Campingplatz Köln-Kasselberg

Dieser Campingplatz in Köln ist ein Stück weiter außerhalb als die anderen drei. Dennoch brauchst du nur eine knappe Dreiviertelstunde bis zum Kölner Dom, wenn du mit dem Fahrrad unterwegs bist.  Hier gilt das Prinzip, wer zuerst kommt, malt zuerst, denn der Besitzer reserviert keine Plätze, sondern teilt sie dem zu, der als erstes da ist.

Im Neulandpark den Tag genießen

Direkt auf der anderen Rheinseite ist der Neuland-Park. Hier findest du neben einem tollen Spielplatz, eine Sonnenterrasse, die sogenannte Arena der Bewegung und einen chinesischen Drachenpavillion. Hier findest du bestimmt etwas, was zu dir passt! ?

♥  im Grünen ♥ direkt am Rhein ♥


Campingplatz Heider Bergsee

Der Campingplatz in der Nähe von Köln liegt circa 20 Kilometer südwestlich von der Domstadt. Mit deinem roadsurfer bist du in einer guten halben Stunde in der Innenstadt. Wenn du doch lieber eine Fahrradtour machen möchtest, brauchst du eine gute Stunde. Die Schlösser Brühl erreichst du in guten 10 Minuten mit dem Fahrrad. Dort kannst du die ehemaligen Schlösser der Erzbischöfe von Köln bestaunen. Nur sieben Minuten entfernt ist der Kletterwald „Schwindelfrei“ und läppische vier Minuten brauchst du zum Drachenspielplatz mit deinem Bike.

Strandfeeling genießen

Vom Campingplatz in der Nähe von Köln hast du direkten Zugang zum Sandstrand am Heider Bergsee. Er hat ganzjährig geöffnet und überzeugt besonders mit seinem sehr freundlichen Personal. Wenn dich nach einem langen Tag dann der Hunger packt, kannst du dir am Kiosk einen kleinen Snack holen oder dir im Strandhaus Brühl im stylischen Ambiente dein Abendessen servieren lassen.

♥ Sandstrand direkt am Platz ♥ familienfreundlich ♥


Top 5 Campingplätze in Düsseldorf und Umgebung

Camping Lörick

Du hast Tickets für die Messe in Düsseldorf, möchtest aber nicht in irgendein Hotel gehen, sondern willst flexibel sein? Dann ist der Campingplatz in Düsseldorf genau das Richtige. Miete deinen Camper in Köln-Düsseldorf und  übernachte direkt am Rhein, um am nächsten Tag direkt zur Messe zu gehen.

Messebesuch

Mit dem Fahrrad brauchst du nicht mal eine halbe Stunde bis zur Messe und in der Innenstadt bist du in knappen 20 Minuten. Der Campingplatz ist einfach und naturbelassen, perfekt für deinen Städtetrip. Ganz in der Nähe ist das Café del Sol, das vor allem wegen seines reichlichen Sonntagsbrunchs bekannt ist.

♥ zentral ♥ Café in der Nähe ♥


Camping Unterbacher See

Dieser Campingplatz in Düsseldorf grenzt direkt an den Eller Forst an. Ganz in der Nähe liegt auch das Eller Schloss, das gut mit dem Fahrrad zu erreichen ist. Auf dem Campingplatz gibt es einen Kinderspielplatz für die kleinen roadsurfer und wenn du ein Wassersportfan bist, wirst du auf jeden Fall auf deine Kosten kommen.Hier kannst du in der Segelschule deinen Segelschein machen, dir am Hafen ein Tretboot ausleihen oder am Unterbacher See Angeln.

Flexible Anreise ist hier kein Problem

Das Tolle – wenn du ziemlich spät ankommst, ist das kein Problem, denn es gibt vor dem Düsseldorfer Campingplatz die Möglichkeit auf dem Parkplatz zu übernachten und dann entspannt am nächsten Morgen auf den Platz zu fahren. Im Se(h)restaurant oder beim „Nichtschwimmer“ kannst du dich kulinarisch verköstigen lassen. Der Minigolfplatz direkt gegenüber lädt zu einer Runde ein.

♥ Übernachtungsplatz vor der Schranke ♥ Restaurants direkt am Platz ♥ familienfreundlich ♥


Rheincamping Meerbusch

Urlaub wie am Meer – Sandstrand, direkt am Wasser und es gibt spanische Tapas zu essen! Genau das bekommst du auf dem Campingplatz in Düsseldorf. Es wird noch besser, denn was passt besser in den Urlaub als eine Runde Beachvolleyball oder ein kleines Fußballmatch – die Infrastruktur steht. Der Golfclub Meerbusch ist nur einen Katzensprung entfernt und auch Angler werden in diesem Gebiet auf ihre Kosten kommen.

Tante Emma rettet dein Abendessen

Der Campingplatz wird hier schon seit über 70 Jahren betrieben und neben den unzähligen Sportangeboten findest du einen kleinen Tante Emma Laden, der Artikel des täglichen Gebrauchs zum Kauf anbietet.  So bekommst du dort jeden Morgen frische Brötchen, Kuchen, diverse Hygieneartikel oder Wein. Dein Lieblingsvierbeiner ist hier auch herzlich willkommen.

♥ Hunde willkommen ♥ Minimarkt am Platz ♥ Restaurant am Platz ♥


Campingplatz Rheinblick

Du bist mit deiner Fellnase in einer Dog Suite von roadsurfer unterwegs und suchst jetzt nach einem geeigneten Campingplatz in der Nähe von Düsseldorf oder Köln? Dann ist das hier dein Campingplatz für heute Nacht! Er befindet sich direkt am Rhein, hat eine Gaststätte in unmittelbarer Nähe und liegt auf halber Strecke zwischen Köln und Düsseldorf.

Freizeitangebot

Das Schloss Benrath, welches Kurfürst Karl Theodor von der Pfalz damals erbauen ließ, ist nur 20 Minuten mit dem Fahrrad entfernt. Wenn du dich lieber etwas Auspowern willst, kannst du in den 4 km entfernten Wasserskipark in Langenfeld gehen und dort übers Wasser surfen. Das Haus Bürgel, welches aus der Römerzeit stammt, dient mittlerweile als archäologisches Museum und der historische Nutzgarten, der Biologischen Station bietet Einblicke in den Kräuter- und Gemüsepflanzenanbau der Römer.

♥ Hunde willkommen ♥ Restaurant am Platz ♥

In unserem Artikel Campen mit Hund findest du noch ein paar Tipps und Tricks zum Campen mit deiner Fellnase.


Waldcamping Glüder

Der Waldcampingplatz befindet sich inmitten dicht bewachsener Berge circa 35 Kilometer südöstlich von Düsseldorf. Von hier aus hast du die Möglichkeit, unzählige Wanderungen in der Umgebung zu starten. Das Schloss Burg liegt beispielsweise nur vier Kilometer entfernt vom Campingplatz. Hier wanderst du circa eine Stunde lang entlang der Wupper, bis du zur ehemaligen Residenz des Grafen von Berg gelangst.

Entdeckungstour starten

Der ganzjährig geöffnete Campingplatz hat für seine kleinen Gäste einen eigenen Spielplatz mit Tischtennisplatte und in unmittelbarer Nähe einen Minigolf-Platz. Im Schleifermuseum und Künstleratelier Balkhauser Kotten, kannst du anschauen, wie früher in den kleinen Häuschen geschliffen wurde. Nach dem ereignisreichen Tag kannst du den Abend bei Bier und Burger dir in der kleinen Gaststätte mit Biergarten direkt am Platz ausklingen lassen.

♥ perfekt für Wanderfans ♥ familienfreundlich ♥ Gaststätte am Platz ♥

Noch kein Campingplatz für dich dabei? Kein Problem! In unserem Artikel Campingplatz Suche: So findest du garantiert deinen Traumplatz, haben wir ein paar Tipps und Tricks für deine Campingplatzsuche aufgeschrieben :)



Jetzt roadsurfer mieten!

Verfügbarkeit prüfen!