Skip to main content

Campingbusse im Vergleich

Unsere roadsurfer Vans

Bist du gerne allein unterwegs, mit einer Gruppe von Freunden, Kindern oder deinem Hund? Möchtest du mobilen Luxus oder die größtmögliche Freiheit für kleines Geld? Egal, wie deine Ansprüche an einen Campingbus sind, wir haben garantiert das richtige Campervan Modell für dich im Programm! Was es bei roadsurfer alles gibt und welcher Camper für dich und deine Pläne der Richtige ist – das zeigen wir dir in unserem großen Camper Vergleich.

Campingbusse im Vergleich

© roadsurfer GmbH / Thomas Grüner Motionfocus

Jetzt deinen Traumcamper buchen!

Fiat Ducato - Road House

Besonders geeignet für Glamper & Warmduscher

Unser Road House ist ein Fiat Ducato Camper. Er ist weniger Camper Van sondern mehr ein kleines Wohnmobil mit dem Motto “klein, aber fein”. Wenn du Glamping planst, dann ist er genau richtig für dich. Ebenso für alle, die sich erst noch an die Reisemobil-Größe gewöhnen wollen. Das Road House ist nämlich das kompakteste unserer roadsurfer Wohnmobile und gerade mal 5,40 m lang und 2,60 m hoch.

Im Inneren erwartet dich nichtsdestotrotz eine echte Luxus-Ausstattung: Vier gemütliche Schlafplätze, eine Küche mit Stehhöhe und ein echtes Highlight – ein richtiges Badezimmer. Toilette, Waschbecken und sogar eine Dusche mit Warmwasser sind immer mit dabei bei deinem Glamping-Trip.

Die Vorteile des Fiat Ducatos auf einen Blick:

  • Kompakte Größe im Wohnmobilbereich
  • Stehhöhe im Inneren
  • Geräumiger Küchenbereich
  • Nasszelle mit Toilette und Warmwasserdusche
  • Gemütliche Schlafplätze für 4 – ohne Umbau!

Guck dir den Fiat Ducato genauer an

Road House Columbus

VW California - die Unterschiede

Ein Roadtrip im VW Bus… Da blüht das Abenteurer-Herz auf! Bei roadsurfer hast du die Wahl zwischen zwei klassischen VW California: dem Beach Hostel und der Surfer Suite. Beide geben dir das klassische VW Bulli Freiheitsgefühl, egal ob du mit deinem Surfboard oder deiner Familie unterwegs bist.

VW T6.1 California Beach

Besonders geeignet für Familien & Camping-Neulinge

Beim Campervan Vergleich ist der California Beach – unser Beach Hostel – unser absolutes Familien-Modell, denn er bietet bequem Platz für fünf Personen während der Fahrt und beim Schlafen. Auf der Dreierrückbank gibt es Isofix für die Kindersitze, sodass auch die Kleinsten auf der große Reise sicher unterwegs sind. Besonders gemütlich ist er in der Nacht, denn da der Cali Beach keine Küchenzeile hat, gibt es Platz für drei in einem extra breiten Bett. Zusätzlich gibt es ein manuelles Aufstelldach, wo zwei weitere schlafen können – mit Ausblick.

Damit keiner unterwegs Hunger bekommt, kriegst du von uns eine mobile 31 l Kühlbox und einen Gaskocher kostenlos dazu. Außerdem ist der Volkswagen T6 California auch gut für Camper-Neulinge geeignet, denn anders als ein reguläres Wohnmobil, fährst du damit wie in einem gewohnten Pkw.

Die Vorteile des Beach Hostel auf einen Blick:

  • Schlaf- und Sitzplätze für 5 Personen
  • Kompakte Größe
  • Isofix für Kindersitze
  • Mobile Kühlbox und Gaskocher
VW T6 California Beach

© roadsurfer GmbH / Marcin Zabinski

Schau dir den VW California Beach genauer an!

Beach Hostel

VW California Ocean

Besonders geeignet für Freiheitsliebende & Vielschläfer

Der California Ocean von VW (unsere Surfer Suite) gilt als der Klassiker unter den Campern. Er bietet ein mobiles und funktionales Zuhause für unterwegs. Innen begeistert er mit viel verstecktem Stauraum und bequemen Liegeflächen. Ein besonderes Highlight ist sein Dachbett, denn das hat sogar einen Lattenrost – perfekt für anspruchsvolle Dornröschen!

Außerdem hat der VW T6 Cali Ocean einen gut ausgestatteten Küchenblock mit einem Zwei-Flammen Gaskocher und Spüle sowie einer Box mit allen nötigen Küchenutensilien. Dabei ist unsere Surfer-Suite nichts für Warmduscher – er hat eine praktische Außendusche mit kaltem Wasser. Aber das können echte Surfer ja ab, oder?

Die Vorteile der Surfer Suite auf einen Blick:

  • Viel Stauraum im Innern
  • Küchenblock mit allem Drum & Dran
  • Kalte Außendusche
  • Gemütliches Dachbett mit Lattenrost
VW California Ocean

© roadsurfer GmbH / Thomas Grüner Motionfocus

Du willst mehr über den VW T6.1 California Ocean erfahren? Hier entlang!

Surfer Suite

Mercedes Marco Polo

Besonders geeignet für Abenteurer & Design-Liebhaber

Mercedes Marco Polo vs VW California? Wir sagen ja nicht, dass wir einen Liebling haben, aber ginge es beim Campingbus Vergleich auch um die Optik, dann würde unser Travel Home ganz klar gewinnen. Der Marco Polo ist ein richtiger Hingucker und besticht mit seinem schnittigen Design und der besonders hübschen Klavierlackoptik im Inneren. Praktisch ist er auch, denn hinter der schicken Fassade versteckt sich eine komplette Küche mit Kühlbox, Gaskochern und Edelstahl-Spüle – ein Paradies für Gourmets.

Auch auf der Straße kann er richtig was, denn er hat 190 PS, Allrad-Antrieb, Allwetterreifen und ein integriertes Navi. Außerdem gibt es eine Anhängerkupplung, die stark genug ist, um eine ganze Ladung Abenteuer- oder Kochausrüstung mitzunehmen.

Die Vorteile des Travel Home auf einen Blick:

  • Besonders schickes Design
  • Komplette Küche an Bord
  • Allrad-Antrieb
  • Anhängerkupplung
Mercedes Marco Polo

©roadsurfer GmbH / Linsyas

Alles über den Mercedes Marco Polo findest du hier

Travel Home

Ford Nugget

Besonders geeignet für Gourmetköche & Familien

Wenn du mit deiner Familie unterwegs bist, dann gilt es eine Entscheidung zu treffen: Ford Nugget vs VW California Beach. Wer unterwegs kochen will, der wählt ganz klar unsere Camper Cabin, den Ford Nugget. Der hat nicht nur Platz und Schlafplätze für zwei Erwachsene und drei Kinder, sondern eine festeingebaute, große Heckküche.

Dank des Aufstelldachs kannst du in der Heckküche sogar gemütlich beim Kochen stehen. Besonders praktisch ist die Abtrennung von Wohn- und Schlafraum von der Küche, was den Ford Nugget eigentlich zu einer Wohnung mit zwei Zimmern macht. Wenn du die Markise ausfährst und deine Campingstühle aufstellt, dann sind es sogar drei! Und für die Not zwischendurch hat unsere Ford Nugget Plus Camper Cabin Deluxe sogar eine eingebaute Toilette.

 Die Vorteile des Camper Cabin auf einen Blick:

  • Platz für 5 dank Dreiersitzbank im Inneren
  • Heckküche mit Stehhöhe
  • Abgetrennter Wohn-/Schlafraum
  • Anhängerkupplung
  • Außendusche
Ford Nugget Camper

© roadsurfer GmbH / Laura-Herz

Guck dir den Ford Nugget mit Aufstelldach genauer an

Camper Cabin

Camper Vergleich im Detail

Hast den perfekten Camper für dein nächstes Campingabenteuer gefunden?

Meinen Traumcamper buchen