Skip to main content

Deine Camper-Vermietung

Campingbus-Urlaub in Europa

Top 10 Reiseziele!

Du willst deinen Urlaub im durch Europa verbringen? Nichts leichter als das! Wir haben für dich die zahlreichen Ziele für Camper in Europa durchforstet und unsere Top 10 für dich aufgestellt. Diese Orte lassen dein Camping-Herz höher schlagen.

Jetzt deinen Camper wählen!

Campingbus Urlaub Europa

Urlaub in Europa mit dem Campingbus


Top10-Liste für Campingbus-Urlaub in Europa

  1. Willkommen im Land der Wohnwagen

„De Wildhoeve“ ist ein zentral in den Niederlanden gelegener Familien-Campingplatz. Er besticht durch seine spielerische und natürliche Einteilung: Es gibt Campingfelder mit Spielecken für die Kleinen, genauso wie Stellflächen für die mit dem Bedürfnis nach Privatsphäre und Ruhe. Jeden Morgen gibt es frische Brötchen im Ferienladen. Auf dem Platz stehen Tennis, Gokart, einen Wasserspielplatz, ein Grill- und Bouleplatz zur Verfügung.

  1. In Deutschland die Südsee erleben

In der Nähe von Soltau liegt der kleine Ort Wietzendorf. Dort findest du das „Südsee-Camp“ – Abwechslung pur! Viele verschiedene Sport- und Kreativprogramme laden nicht nur die Kleinen zum Herumtollen ein: Klettertouren, ein Kreativstudio, Badeparadies sind nur einige der zahlreichen Angebote. In den Abendstunden wartet der Campingplatz sogar mit Musicals, Familienabenden und weiteren Entertainment-Programmen auf.

  1. Purer Luxus im spanischen Flair

Magst du es etwas komfortabler, ist vielleicht das „Camping & Resort Sanguli Salou“ etwa 100 Kilometer von Barcelona das Richtige für dich. Hier leben Camper neben Apartment-Nutzern. Das Resort besitzt gleich drei Schwimmbäder, einen ausgedehnten Sportbereich und sogar ein Amphitheater.

  1. Vive la France – Natur pur

Für Naturliebhaber ist der Campingplatz „Nature Parc L’Ardechois“ genau das Richtige! Der Platz bietet in einem 6 Hektar großen Park viele Grünflächen, jede Menge schattige Orte und Natur pur. Hier kannst du nicht nur am Pool entspannen, sondern entdeckst entlang der Schlucht Gorges de l’Ardèche auch jede Menge Höhlen und Burgen. Unser roadsurfer Tipp: Kanu auf der Ardèche mieten und die Schluchten vom Wasser aus entdecken.

  1. Einfach entspannen

Für einen entspannten Urlaub braucht es nicht viel, manchmal reicht auch einfach absolute Ruhe und frische, reine Luft: Im „Høgetveits Naturcamp“ im Süden Norwegens ist dies möglich. Stelle deinen Camper einfach ab, die Kinder können in der Natur oder auf dem Spielplatz spielen. Die Tierwelt ist vielfältig, vielleicht klopft abends sogar ein Elch an deine Camper-Tür?! Das Camp hat einen eigenen See – einer Angel- oder Bootsrunde steht also nichts im Wege.

  1. Der Berg ruft

Der Campingplatz „Mattli“ liegt im Göscheneralptal in der Schweiz. Übernachte in Mitten von hohen Bergwipfeln. Im Winter schließen die Besitzer den Platz leider, im Sommer aber kannst du hier die Schönheit der Bergnatur voll und ganz genießen. Gerade für Kletterer und Wanderer ist die Schweiz ein tolles Ziel!

  1. Das Haus auf vier Rädern direkt am Meer

Glamping ist der Begriff für luxuriöses Camping. Der kroatische Campingplatz „Zaton Holiday Resort“ kann sich ohne Frage mit dieser Bezeichnung schmücken. Ob Natur, Pool, Familienbadezimmer, Spielplatz oder Grillzone – hier mangelt es wirklich an nichts! Sonne tanken, Freiheit genießen und dabei trotzdem auf nichts verzichten ist hier das Motto.

  1. Abenteuer im Zillertal

Das ganze Jahr über bietet dieser Campingplatz Stellflächen für Abenteuerlustige. Der Campingplatz „Auenfeld“ im Zillertal besticht durch ein umfangreiches Freizeitangebot. Hier kannst du Wandern, Konzerte besuchen, die Skipisten unsicher machen, dich von zahlreichen Wellness-Angeboten verwöhnen lassen und das Kinderspielhaus lässt die Augen der Kleinen leuchten.

  1. Wellness in Südtirol

Die „Sägemühle“ in Italien bietet Wellness pur. Hier erwarten dich ein Panorama-Hallenbad, eine ausgedehnte Sauna-Landschaft, Fitness-Angebote, ein Kneipp-Pfad und zahlreiche Massagen. Was könnte schöner sein, um den Alltagsstress hinter sich zu lassen?

  1. Ich seh den Sternenhimmel…

Dieser dänische Campingplatz besticht weniger durch das irdische, sondern viel mehr durch den sternenklaren Himmel. „Camping Mons Klint“ ist der erste Campingplatz mit einer „Dark Sky Area“ – hier kannst du ungestört von künstlichen Lichtquellen den Himmel mit all seinen wunderbaren Sternen-Konstellationen beobachten.

Jetzt dürfte deinem Campingbus-Urlaub in Europa nichts mehr im Wege stehen. Suche dir deinen Camper aus und starte noch heute die Planungen zu deinem nächsten Roadtrip! Viel Spaß dabei!

Jetzt roadsurfer mieten!

Verfügbarkeit prüfen!