Skip to main content

Camper mieten in Lyon

Du möchtest von Lyon aus einen Roadtrip unternehmen und suchst einen Campervan? Dann bist du bei roadsurfer genau richtig! Du hast Lust, die historische Region Rhône-Alpes zu erkunden, von dort aus einen Abstecher in die Italienische Schweiz zu machen oder einen Aktivurlaub in den Bergen zu genießen? Dann ist Lyon der ideale Ausgangspunkt für einen unvergesslichen Roadtrip mit dem Camper! Camper mieten in Lyon und diese herrliche Stadt und ihre Region erleben!

Jetzt roadsurfer buchen!

Camper mieten in Lyon

Adresse: 1201 Avenue des Prés Seigneurs, 01120 Dagneux

Unsere Standorte

Hier findest du alle unsere roadsurfer Standorte in Frankreich.

Frankreich >> Mehr Infos

Unsere Campervans

High End Fahrzeuge VW California T6, Mercedes Marco Polo und weitere Modelle. Alle Camper sind weniger als 24 Monate alt.

>> Hier gehts zu den Campern

Campervan mieten

Jetzt Camper in Lyon mieten


Keine Reinigungspauschale

Individuelle Fahrzeugeinweisung

24h Mobilitätsservice

Alle Kilometer inklusive

Nur 3 Nächte Mindestmietdauer

Mieten ab 18 Jahre

Jetzt roadsurfer mieten!

Verfügbarkeit prüfen!

Campingbus mieten in Lyon

Lyon – der ideale Ausgangspunkt für eine Rundfahrt mit dem Camper

Location de campervans à Lyon : visite de la ville et des ruelles pentues

Du willst dir einen Camper mieten und bei dieser Gelegenheit Lyon kennenlernen? Kein Problem – hier kannst du viel erleben! Wir haben für dich jede Menge Tipps für Camper ausgewählt. Du findest unsere Empfehlungen weiter unten in der Rubrik „Tipps für Lyon“. Hier eine Liste mit Stichpunkten für deinen Lyon-Besuch:

  • Die Altstadt: Le Vieux-Lyon
  • Fourvière-Hügel mit der Basilique Notre Dame
  • Die Traboule-Passagen Lyons
  • Die Halbinsel Presqu’île
  • Croix Rousse und sein Markt
  • Das Confluence-Viertel
  • Der Park Tête d’Or
  • Das Kunstmuseum „Des Beaux Arts“
  • Die Markthallen „Les Halles de Lyon Paul Bocuse“
  • Das Part-Dieu-Viertel
  • Rives de Saône
  • Die Saint-Jean-Kathedrale
  • Die römischen Ruinen

… ein bisschen Kultur : Lyon, Stadt der Lichter

Lyon ist eine Stadt mit einem außerordentlich reichhaltigen kulturgeschichtlichen Erbe, das bis in den Jugendstil reicht. Da wäre das Viertel Confluence auf der Halbinsel des Zusammenflusses von Saône und Rhône, das mit seinen Jugendstilbauten begeistert. Am anderen Ufer wirst auch du dem Charme der historischen Altstadt von Lyon erliegen. Hier lohnt das römische Amphitheater Trois Gaules unbedingt einen Besuch. Die Großstadt an den Flüssen Saône und Rhône ist idealer Ausgangspunkt für viele schöne Ausflüge. Langweilen wirst du sich hier also garantiert nicht! Deshalb ist Lyon der ideale Ausgangspunkt für einen Roadtrip mit dem Camper.

Campingbus mieten in Lyon: Praktische Informationen

Du möchtest nach deiner Rundfahrt mit dem Camper noch ein paar Tage lang Lyon besuchen? Wir empfehlen dir in Lyon einen der Campingplätze am Stadtrand zu wählen. Die Campingplätze liegen ruhig und mitten in der Natur. Deshalb kannst du hier nach deinen Streifzügen durch die Stadt so richtig entspannen. Außerdem sind die Campingplätze gut an die öffentlichen Verkehrsmitteln angebunden. Natürlich kannst du Lyon auch direkt mit deinem Wohnmobil besuchen: Da unsere Campervans sehr kompakt sind, eignen sie sich ideal für den Stadtverkehr und das Parken in der Stadt:

  • Camping de Lyon, Porte de Lyon, 69570 Dardilly, Telefon: +33 4 78 35 64 55
  • Camping des Barolles, 88 Avenue Maréchal Foch, 69230 Saint Genis Laval, Telefon: +33 4 82 29 21 85

Fünf Sehenswürdigkeiten, die du in Lyon nicht verpassen solltest!

Du hast vor oder nach deinem Roadtrip mit deinem Camper in Lyon noch etwas Zeit? Und du würdest gerne Lyon besuchen? In Lyon gibt es viel zu erleben – für jeden Geschmack! Wir haben für dich fünf Sehenswürdigkeiten in Lyon ausgesucht, die du vor oder nach deiner Rundfahrt durch das Umland unbedingt besuchen solltest.

La Colline de Fourvière

Der Hügel wird aufgrund seiner Geschichte auch „Der betende Hügel“ oder „Colline qui prie“ genannt. Hier genießt du einen unvergleichlichen Rundblick über Lyon. Der perfekte Ort, um die Stadt von oben zu sehem. Auf diesem Hügel kannst du die Basilique Notre-Dame de Fourvière besichtigen, die zum Kulturerbe der UNESCO und zu den Wahrzeichen Lyons gehört. Dazu musst du allerdings einen kleinen Aufstieg bewältigen – entweder über eine beschwerliche Treppe oder durch die umliegenden, recht steilen Straßen. Wer weniger sportlich ist, der gelangt aus der Altstadt mit einer kleinen Seilbahn zur Basilika.

Die Altstadt: Le Vieux Lyon

Le Vieux Lyon ist eines der meistbesuchten Viertel der Stadt. Ob es wohl an seinem einzigartigen Charme liegt? Auch du ihm erliegen, wenn du durch die Gassen mit farbenfrohen Fassaden der mittelalterlichen Bauten flanierst. Die Rue Saint-Jean lohnt ebenfalls einen Abstecher, und vor allem solltest du durch die umliegenden Gassen schlendern. Versäume nicht die diversen Kunstgalerien und die berühmten Traboules – jene Passagen, die es Fußgängern ermöglichen, trockenen Fußes von einer Straße in die andere zu wechseln.

Der Markt des Plateau de la Croix Rousse

Die geografische Lage Lyons trägt viel zum Reiz der Stadt bei. Denn Lyon liegt inmitten fruchtbarer landwirtschaftlicher Gebiete, die von einer großen gastronomischen Vielfalt geprägt sind, darunter etwa die Bourgogne, La Bresse oder das Département Drôme. Der Besuch eines der Märkte von Lyon ist die Gelegenheit schlechthin, um bei Ihrer Rundfahrt mit dem Wohnmobil hochwertige Erzeugnisse der Region zu kaufen. Ganz besonders empfehlen wir einen Bummel über den Markt des Viertels Plateau du Croix Rousse. Er erstreckt sich über mehrere Kilometer und du findest hier vielfältige regionale oder auch Bio-Produkte und -Erzeugnisse. Und obendrein profitierst du bei dieser Gelegenheit gleich von dem entsprechendem Lokalkolorit, denn hier erlebst du dieses reizvolle Arbeiterviertel Lyons von seiner authentischen Seite. Spaziere durch die Straßen an den Hängen des Croix-Rousse-Viertels. Nur wer die Grande-Côte erklommen hat, hat Croix-Rousse wirklich kennengelernt!

Der Zoo im Park Tête d’Or

Wenn du die Sehenswürdigkeiten der Stadt besucht hast, erwartet dich im Parc de la Tête d’Or der Zoo von Lyon. Der Eintritt ist gratis. So können du ein bisschen durchatmen, während die Kinder die mehr als 400 hier gehaltenen Tiere bewundern, darunter Giraffen, Zebras, Panter, Krokodile und Löwen.

Gastronomie: Bouchons Lyonnais

Du weißt noch nicht, was die Bouchons von Lyon ist? Du wirst begeistert sein! Es handelt sich um traditionelle Restaurants, in denen Sie die Lyoner Küche genießen können. Die berühmte Lyoner Wurst etwa, oder Quenelles am Spieß. Die Gerichte setzen sich im Wesentlichen aus regionalen Erzeugnissen zusammen und sie sind einfach, deftig und günstig. Bestelle zu deinem Gericht doch einen Pot Lyonnais: Diese typische Lyoner Weinflasche mit dem ausgesprochen dicken Boden hat ein Fassungsvermögen von genau 46 Zentilitern. Ein Essen in einem Lyoner Bouchon gehört zu deinem Lyon-Besuch unbedingt dazu. Hier einige gute Adressen für ein Essen in einem Bouchon Lyonnais:

  • Les Fines Gueules, 16 Rue Lainerie, 69005 Lyon
  • Le Café du Peintre, 50 Boulevard des Brotteaux, 69006 Lyon
  • Le Café du Jura, 25 Rue Tupin, 69002 Lyon
  • L’Acteur, 5 Rue Charles Dullin, 69002 Lyon

Campingbus mieten in Lyon und die Region Rhône-Alpes erleben

Nach dem Besuch von Lyon kannst du deinen Roadtrip mit einem Abstecher in die Region Rhône-Alpes beginnen. Ein Campervan ist dafür ideal, egal ob für ein Wochenende oder auch einige Tage länger. Unweit von Lyon erwarten dich herrliche Plätzchen inmitten einer wunderschönen Natur. Die Region Rhône-Alpes bietet in der Tat vielfältige Möglichkeiten, um mit deinem Camper angenehme kleine Abenteuer zu erleben. Wir haben für dich vier Ideen zusammengestellt, wie du deine Rundfahrt mit dem Camper in der Region besonders reizvoll gestalten kannst. Also los, genieße den Reiz des Vanlife mit roadsurfer – Campingbus mieten in Lyon und losstarten!

Zu den Seen bei Lyon

Miete einen Campungbus in Lyon und entdecke die schönen Seen in der Nähe dieser französischen Stadt. Am Ufer dieser Seen findest du die perfekten Stellplätze für entspannende Stunden mit deinem Camper. Einer der bekanntesten Seen ist der Lac de Nantua dans l’Ain im Haut-Bugey. Einer unserer Tipps ist der Lac de Monteynard im Isère – schon allein wegen der geradezu fantastischen Farben rundherum – du wirst aus dem Staunen nicht rauskommen – versprochen. Und schließlich wären da für echte Abenteurer die Lacs Robert: Hier auf 2.000 Metern Höhe kannst du deinen Stopp mit dem Campervan an diesen tollen Seen so richtig genießen. Und dann wäre da noch der Lac Crozet – eines der ersten natürlichen Panorama-Schwimmbäder!

Die Alpen

Warum es kompliziert machen, wenn man es auch einfach geht? Die Alpen warten auf deinen Besuch mit einem Campervan – hier hast du die Garantie, mit vielen Erinnerungen zurückzukommen und eine Vielzahl von Outdoor-Aktivitäten zu genießen. Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten gehören die Festungen von l’Eseillon in Savoyen, die Wasserfälle des Cirque du Fer à Cheval (etwa dreißig Wasserfälle entspringen aus den Mauern) oder die Nationalparks von La Vanoise und Les Écrins. Zöger also nicht länger und mach dich auf den Weg in die Alpen!

Campingbus mieten in Lyon!

Einen Camper mieten und von Lyon aus zu starten ist eine gute Idee. Die Stadt Lyon besuchen, die Region Rhône-Alpes so naturverbunden wie möglich erkunden oder sogar eine mehrwöchige Autofahrt in Europa unternehmen möchten, mit deinem Campervan kannst du dir deine Träume vom Reisen im Van verwirklichen. Los geht’s!

Jetzt roadsurfer mieten!

Verfügbarkeit prüfen!