Skip to main content

Camping während Corona in Deutschland

Alle Regeln auf einen Blick

Jeder Tag gleicht dem anderen, du hast die eigenen vier Wände so langsam satt und auch die Feierabende auf dem Sofa langweilen dich nur noch? Dann wird es Zeit der Routine zu entfliehen, einen Camper zu schnappen und damit dem Alltag zu entwischen. Um auf Nummer sicher zu gehen, solltest du dich vorab aber informieren, wo und wie Camping in Deutschland während Corona erlaubt ist, welche Regeln in den einzelnen Bundesländern herrschen und welche Campingplätze zu Corona-Zeiten geöffnet haben oder wann sie wieder öffnen. 

Jetzt Camper mieten

Camping_Corona_Deutschland_Header

©roadsurfer GmbH / Stefanie Amm

Kleine Übersicht

▶ Camping in Deutschland während Corona: Diese Regeln gelten!

▶ Camping-Regeln der Bundesländer während Corona

▶ Mit diesen Camper Modellen bist du autark unterwegs

Camping in Deutschland während Corona: Das gilt!

Bis 18. April wurde der Lockdown in Deutschland verlängert, das bedeutet für Camping-Liebhaber aber nicht, dass sie gar nicht mit dem Van unterwegs sein dürfen. Momentan herrscht eine Reisewarnung, jedoch kein Reiseverbot. Natürlich solltest du selbst einschätzen, ob du bei deinem Roadtrip die Hygieneregeln und den Mindestabstand einhalten kannst, aber grundsätzlich steht deinem Ausflug mit deinem Freund auf vier Reifen nichts im Weg. Da die Campingplätze in Deutschland aufgrund von Corona geschlossen sind und auch die Übernachtung auf Stellplätzen verboten ist, kannst du laut §12 der Straßenverkehrsordnung auf Park- und Wanderplätzen, die es nicht ausdrücklich verbieten, deine Fahrtüchtigkeit wiederherstellen und somit auch eine Nacht dort verweilen. Achte aber darauf, dass du dein Campingequipment nicht außerhalb deines Campers aufbaust und den Platz auch sauber hinterlässt. Wie du dabei nicht auf deine heiße Dusche verzichten musst, erfährst du hier!

Camping-Regeln der Bundesländer während Corona

Du möchtest während Corona in Baden Württemberg Camping Urlaub machen? Falls du zufällig einen Erstwohnsitz auf einem Campingplatz hast, darfst du hier tatsächlich campen. Touristisches Campen auf Campingplätzen, Stellplätzen oder privat angebotenen Plätzen ist momentan bis zum 18. April 2021 verboten. Gegen die Wiederherstellung deiner Fahrtüchtigkeit auf einem öffentlichen Parkplatz spricht aber nichts.

In Bayern ist das Campen auf Camping- und Stellplätzen bis zum 18. April 2021 nicht erlaubt. Wer in Bayern zu Corona-Zeiten mit dem Camper unterwegs sein möchte, kann seine Fahrtüchtigkeit für eine Nacht auf einem Park- oder Wanderplatz wiederherstellen, allerdings solltest du darauf achten, dass der Platz eine Übernachtung nicht ausdrücklich verbietet und die vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen eingehalten werden können.

Camping in Berlin während Corona ist grundsätzlich verboten. In der Hauptstadt sind touristische Übernachtungen auf Campingplätzen oder Stellplätzen untersagt. Diese Regelung gilt momentan bis zum 18. April 2021. Deine Fahrtüchtigkeit kannst du laut §12 der Straßenverkehrsordnung auf Park- oder Wanderplätzen herstellen, die eine Übernachtung mit dem Camper nicht ausdrücklich verbieten.

Auch das Campen in Brandenburg während Corona gilt als verboten. So sind Übernachtungen auf privaten Stellplätzen, Campingplätzen oder Wohnmobilstellplätzen bis zum 18. April 2021 verboten. Die einzige Ausnahme richtet sich an Dauercamper, die einen Miet- oder Pachtvertrag vorweisen können, der mindestens ein Jahr als ist.

Camping in Bremen zu Corona-Zeiten ist bis zum 18. April 2021 für Touristen nicht erlaubt. Falls du aber deine Familie besuchst, zählt das nicht als touristische Reise und du hast die Möglichkeit hierfür deine Nacht in deinem Camper zu verbringen. Allerdings musst du beim Beherbergungsbetrieb eine eidesstaatliche Versicherung ablegen, dass es sich nicht um eine touristische Reise handelt.

Camping in Hamburg zu Corona-Zeiten ist bis zum 18. April 2021 verboten, so lange es sich um eine touristische Reise handelt. Ausnahmen des Beherbergungsverbots gelten für Geschäftsreisen, Betreuung hilfsbedürftiger Personen und familiäre Angelegenheiten.

Das Campen in Hessen während Corona ist auf offiziellen Camping- und Stellplätzen bist zum 18. April 2021 verboten. Die Wiederherstellung der Fahrtüchtigkeit auf Park- oder Wanderplätzen gilt laut §12 der Straßenverkehrsordnung als erlaubt, vorausgesetzt der Platz weist kein explizites Verbot dafür auf.

Camping während Corona in Mecklenburg-Vorpommern ist auf Campingplätzen und Stellplätzen bis zum 18. April 2021 nicht erlaubt. Grundsätzlich sind Urlaubsreisen und Tagesausflüge für Touristen momentan nicht gestattet.

Dein Camping Urlaub während Corona in Niedersachsen ist nur erlaubt, wenn du eine Parzelle für eine Saison angemietet hast oder Dauercamper bist. Für touristische Camper sind die Campingplätze und Stellplätze bis zum 18. April 2021 nicht zugänglich.

Camping in Nordrhein-Westfalen während Corona ist nur für Dauercamper erlaubt. Alle touristischen Urlaube sind momentan bis zum 18. April 2021 verboten. Zur Wiederherstellung deiner Fahrtüchtigkeit kannst du laut §12 der Straßenverkehrsordnung eine Nacht auf Wander- oder Parkplätzen verbringen, die eine Übernachtung nicht ausdrücklich verbieten.

Camping auf Wohnmobilstellplätzen und Campingplätzen ist in Rheinland-Pfalz während Corona bis zum 18. April 2021 für private Zwecke verboten. Für 1 Nacht kannst du auf Park- oder Wanderplätzen, die die Übernachtung nicht ausdrücklich verbieten, deine Fahrttüchtigkeit wiederherstellen.

Bis zum 18. April 2021 dürfen Campingplätze und Stellplätze für touristische Zwecke im Saarland nicht genutzt werden. Bedeutet: Camping während Corona im Saarland geht für eine Nacht, um deine Fahrtüchtigkeit wiederherzustellen, allerdings auf Wander- oder Parkplätzen, die kein Verbot dafür ausgesprochen haben.

Auch in Sachsen ist touristisches Camping während Corona auf Camping- und Stellplätzen bis zum 18. April 2021 nicht erlaubt. Zur Wiederherstellung deiner Fahrtüchtigkeit darfst du laut §12 der Straßenverkehrsordnung auf Park- oder Wanderplätzen für eine Nacht bleiben.

Das Camping zu Corona-Zeiten in Sachsen-Anhalt ist bis zu 18. April 2021 für Touristen untersagt. Campingplätze und Stellplätze haben nicht geöffnet, allerdings kannst du für maximal 10 Stunden einen Park- oder Wanderplatz ansteuern, um dort deine Fahrtüchtigkeit wiederherzustellen.

Bis zum 18. April 2021 befindet sich auch Schleswig-Holstein aufgrund von Corona im Lock-Down. Camping- und Stellplätze haben geschlossen und auch hier kannst du für maximal 10 Stunden auf einem Park- oder Wanderplatz deine Fahrtüchtigkeit wiederherstellen, vorausgesetzt der Platz verbietet eine Übernachtung nicht ausdrücklich.

In Thüringen haben Camping- und Stellplätze geschlossen, bedeutet dass das Camping zu Corona-Zeiten für touristische Zwecke auch hier bis zum 18. April 2021 verboten ist. Wenn du nicht mehr fahren kannst, darfst du bist zu maximal 10 Stunden auf Park- oder Wanderplätzen stehen und dort deine Verkehrstüchtigkeit wiederherstellen.

Mit diesen Campern bist du autark unterwegs

Camping zu Corona-Zeiten in Deutschland ist bis zum 18. April 2021 nur mit Einschränkungen zu genießen, aber trotzdem macht es Spaß den eigenen vier Wänden einmal zu entkommen und frische Luft zu schnuppern. Da momentan aber alle Campingplätze und Stellplätze geschlossen haben und dir somit auch die Möglichkeit auf ein WC fehlt, solltest du bei deinem Camper darauf achten, so autark wie nur möglich unterwegs zu sein. Vor allem das Road House Eliseo, das Road House Columbus und die Camper Cabin Deluxe sind perfekt geeignet für eine Reise raus aus dem Alltag, denn dank integriertem WC, Standheizung und Camper-Dusche, bist du auch mitten im Nirgendwo nicht auf öffentliche Räume angewiesen. 4 bis 5 Personen finden in den Modellen Platz zum Schlafen und dank der bequemen Liegeflächen und dem Aufstelldach, sind süße Träume vorprogrammiert.

Ford Nugget Plus

Camper Cabin Deluxe Ford Nugget Plus mit Aufstelldach

  • Sitzplätze für 5 Personen
  • Schlafplätze für 4-5 Personen
Westfalia Columbus 540D mieten

Road House Columbus Westfalia Columbus

  • Sitzplätze für 4 Personen
  • Schlafplätze für 4 Personen
Kastenwagen mieten

Road House Eliseo Bürstner Eliseo

  • Sitzplätze für 4 Personen
  • Schlafplätze für 4 Personen

Campervan mieten und autark sein!

Finde deinen roadsurfer