Campingbus mieten Stuttgart 2018-10-17T10:22:13+00:00

VW Campingbus mieten Stuttgart – VW California mieten Stuttgart

VW Bus mieten und die Welt erkunden – mit roadsurfer ab Stuttgart starten! 

Campervan auswählen
Verfügbarkeit prüfen

DU HAST FRAGEN zum Thema: VW CAMPER MIETEN Stuttgart?

RUFE UNS GERNE IN UNSERER ZENTRALE AN:

089-21541673

Bus Übergabe: Stuttgart/Zuffenhausen – Rotweg 9 – 70437 Stuttgart


Campingbus mieten Stuttgart: Bei roadsurfer Stutgart bekommst du diese stylischen VW Busse mit und ohne Aufstelldach!

Den VW T6 CALIFORNIA OCEAN in diesem lässigen Design bekommst Du nur bei roadsurfer Stuttgart! Deine VW Camper Vermietung in Stuttgart.

Du möchtest wissen, was unsere roadsurfer VW Busse kosten?

Das geht natürlich klar. Sieh‘ dir einfach unsere Preisübersicht an und entscheide, in welcher Saison du einen roadsurfer Campingbus ausleihen möchtest. Die Preise gelten für alle Standorte.

Jetzt Preise ansehen

Was erwartet mich beim Camper mieten in Stuttgart?

Alle Vorteile von einem Roadtrip mit einem roadsurfer Campervan findest du auf unserer Website im Bereich Service. Warum es besonders cool ist, einen Roadtrip mit einem VW California in Stuttgart zu starten, kannst Du weiter unten lesen. Have Fun!

Ausstattung und Service ansehen
Loading...

Du fragst dich, welche Campervans in Stuttgart verfügbar sind?

Dir ist ganz egal mit welchem Camper du reist. Du bist spät dran mit deiner Urlaubsplanung und willst einfach wissen, wann ein kleines Wohnmobil in Stuttgart verfügbar ist. Kein Problem, einfach hier klicken und lesen:

Jetzt Verfügbarkeit prüfen

Du möchtest in Stuttgart einen neuen Bulli mieten?

Kein Problem: Der roadsurfer Standort Stuttgart verfügt über alle unsere Campingbus-Modelle, darunter der aktuelle T6 California Ocean mit Top Ausstattung oder indiviuell ausgebaute Transporter. Schau dir hier alle unsere roadsurfer-Modelle an!

Jetzt Campervan auswählen

Einen Camper mieten in Stuttgart – dein VW T6 California wartet schon auf dich!

Stuttgart ist ein perfekter Ausgangspunkt für deinen Roadtrip mit dem VW California: Im Süden Deutschlands gelegen kannst du also direkt in Richtung Mittelmeer starten könntest. Du hast deinen VW Bus in Stuttgart gemietet? Herzlichen Glückwunsch, eine wirklich gute Wahl. Denn neben der Nähe zur Schweiz, zu Frankreich und Italien, haben auch Stuttgart und seine Umgebung einige aufregende Dinge parat. Lass dich überraschen!

Start in Stuttgart: Bulli-Freunde aufgepasst!

Deinen VW California hast du in Stuttgart gemietet – nun gilt es, das Abenteuer Roadtrip zu planen. Cool, dass du bereits an deiner ersten Etappe bist: nämlich Stuttgart selbst.  Die Stadt und ihr Umland bezeichnen sich selbst als wohnmobilfreundliche Region. Frischluft-Fanatiker und Bulli-Liebhaber haben hier also die besten Karten.

Über 50 Wohnmobil Stellplätze haben Stadt und Umland zu bieten. Dazu kommen zahlreiche kleinere Campingplätze. Sie unterteilen sich in drei Kategorien: 1. Komfort – zentral und umfassend ausgestattet, 2. Genuss – Stellplätze an Gast-, Bauern- und Winzerhöfen und 3. Natur – einfache Naturstellplätze im Grünen. Da sollte also für jeden etwas dabei sein. Hast du deinen Campingbus an einem dieser Orte abgestellt, kannst du dich sogleich an die Erkundung der baden-württembergischen Hauptstadt machen. Einige Dinge musst du vor deiner Weiterfahrt hier nämlich gesehen haben.

Die Sehenswürdigkeiten in Stuttgart und Umgebung auf einen Blick:

  • Burg Teck Owen
  • Burgruine Hohenstaufen
  • Cannstatter Wasen
  • Fernsehturm Stuttgart
  • Markthalle Stuttgart
  • Neues Schloss Stuttgart
  • Neue Staatsgalerie
  • Planetarium
  • Ruine Hohenneuffen
  • Schlossplatz
  • Wilhelma (Zoo)
  • Zahnradbahn Stuttgart 

Familien können in Stuttgart einiges erleben!

So zum Beispiel im Höhenpark Killesberg.  Hier gibt es Action und Entspannung pur und das ganz nah an der Stuttgarter Innenstadt. Der Berg ist ein ehemaliger Steinbruch, der von Gärtnern in ein zauberhaftes Idyll aus Blumen, Bäumen und Sträuchern verwandelt wurde. Zu den spielerischen Wasseranlagen zählt sogar ein Flamingoteich. Außerdem fährt hier –  besonderes Highlight für Kids – die Killesbergbahn. Auf dem Berg gibt es dann noch ein Höhenfreibad, einen Erlebnisspielplatz, große Gehege mit Lamas, Ziegen & Co., einen Jahrmarkt und das einzigartige „Theater in der Badewanne“.

Wenn jetzt die Beine müde sind, gibt es trotzdem noch einen Grund, den VW Bus Stuttgart noch etwas zu überlassen. Denn bei einer Neckar-Schifffahrt mit dem Neckar-Käpt´n Stuttgart kannst du entspannt genießen und die Weinberge vom Wasser aus bestaunen. Die Anlegestelle ist gleich gegenüber der Wilhelma in Stuttgart-Bad Cannstatt.

roadsurfer-Tipp: Kinder lieben es, für viele Eltern ist es ein Graus: ein Zoo. Die Wilhelma in Stuttgart wird aber den Kleinen und Großen gefallen. Hier gibt es 8.000 Tiere in fast 1.000 Arten – und das inmitten eines ehemaligen Königsgartens mit dem Flair von 1001 Nacht. Die Seerosen im 650 Quadratmeter großen Teich im Maurischen Garten sind die größten der Welt und können auf einem einzelnen Blatt ein Gewicht von bis zu 70 Kilogramm tragen.

Camper-Freunde in Tracht – Süddeutsche Kultur erleben

Canstatter Wasn Volksfest Stuttgart VW Camper Reise Station roadsurfer

Ein besonderes Erlebnis für alle, die auch die Münchener Oktoberfest-Stimmung lieben, bietet der Cannstatter Wasen. Das Volksfest ist jährlich von Mitte September bis Anfang Oktober – also fast gleichzeitig zum bayrischen Pendant. Genauso erwarten Besucher auch hier Festzelte mit reichlich Versorgung durch hopfenhaltige Getränke (Achtung, den Campingbus in Stuttgart zu lenken, ist natürlich danach tabu), viele Fahrgeschäfte und Festumzüge.

roadsurfer-Tipp: Auch ohne Tracht jagt einen niemand vom Volksfest davon. Wenn Tracht, dann aber richtig 😉

Stadt Stuttgart – erlesene Weine und Stäffele

Campingbus mieten in Stuttgart, ihn irgendwo parken und weiter zu Fuß – das ist die Devise. Sonst würdest du schließlich einige wirklich schöne Orte verpassen. Die zahlreichen Stäffele – also kleine verwinkelte Treppchen, die sich durch die ganze Stadt schlängeln – zum Beispiel. Hast du sie einmal erklommen, bekommst du fast überall einen sagenhaften Ausblick über die Stadt geschenkt.

Auch das Bohnenviertel ist einen Spaziergang wert. Antiquitätenläden, Künstlerateliers, gemütliche Cafés und urige Weinstuben – hier hat Stuttgart so richtig Charme und Geschichte! Die Weinstuben erinnern an die Besenwirtschaften der Weingärtner. Und die Viertele schmecken in den gemütlichen Gaststätten heute mindestens genauso gut wie damals!

Rein in den Camper, raus ins Stuttgarter Land

Mit deinem VW California Stuttgarts Umgebung zu erkunden, ist eine wahre Freude. Am Max Eyth See wäschst du den Stadtstaub von deiner Haut. Hier kannst du am Sandstrand faulenzen oder die Inliner anschnallen und eine Runde am 600 Meter langen See machen. Auch Tretbootfahren ist drin und für die ruhigen Beobachter gibt es hier eine Vogelschutzinsel.

Abkühlung anderer Natur bietet beispielsweise der Uracher Wasserfall. Es heißt, er sei der schönste Wasserfall der Schwäbischen Alb. Hier stürzt die Karstquelle aus 37 Metern in die Tiefe. Auf der Hochwiese darüber gibt es eine bewirtschaftete Wasserfallhütte mit regionalen Produkten für eine kleine Stärkung.

Wer nach der Wilhelma noch nicht genug von Tieren hat, der ist in Althütte hervorragend aufgehoben. Denn hier gibt es eine Alpakazucht. Mit den Tieren können Spaziergänge gemacht werden und ein kleiner Ritt ist natürlich auch drin.

roadsurfer Tipp: Keine Lust auf Natur und Tiere? Wie wäre es dann mit dem Flugsimulatorcenter. Raus aus dem Camper, rein ins Flugzeug also! Hier nimmst du neben echten Piloten in den Pilotensesseln einer originalen Boeing 737 Platz. In diesem Sinne, guten Flug!

Stuttgarter Camper erklimmen Berge

Die Schwäbische Alb lädt zu zahlreichen Burgen und Schlössern ein. Zum Beispiel die Ruine Hohenneuffen. Sie ist die größte ihrer Art in der Gegend und ragt auf dem 743 Meter hohen Felsmassiv des Hohenneuffen aus dem Albtrauf hervor. Die Burg war Sitz der Herren von Neuffen, bis sie 1301 in den Besitz der Grafen von Württemberg überging.

Die Burg Teck Owen erhebt sich mit 774 Metern sogar noch höher als der Hohenneuffen. Auf dem weithin sichtbaren Zeugenberg wurde vermutlich um die Mitte des 12. Jahrhunderts die erste Burg vom Adelsgeschlecht der Zähringer erbaut.

Die Burgruine Hohenstaufen ist hingegen der Stammsitz der Staufer gewesen. Sie wurde 1525 im Bauernkrieg zerstört, die Überreste später wieder freigelegt und nun können die Fundamente weiterhin bestaunt werden.

Mit dem Bulli in Stuttgart starten und die Welt erkunden

Nichts wie ab auf die A8 in Richtung München – knapp drei Stunden dauert die Fahrt.  Auch Frankreich ist nicht weit: Von der VW Camper Vermietung Stuttgart startest du auch ganz easy über die A8 in Richtung Frankreich. Du fährst über Pforzheim und Karlsruhe und bist in nicht einmal zwei Stunden bereits in Straßburg. Von hier aus erkundest du den Westen Europas und lebst in deinem VW California im wahrsten Sinne des Wortes wie Gott in Frankreich. Ganz nebenbei kannst du auf deiner Route ins benachbarte Weinland auch einen Besuch im Schwarzwald einlegen…

Ein Besuch am Bodensee lohnt sich definitv

Du kannst deine VW Bulli-Tour von Stuttgart aus über die A81 in Richtung Mittelmeer fortsetzen. Zum Beispiel bist du in 2,5 Stunden in Zürich. Auf dem Weg dorthin lohnt natürlich ein Besuch am Bodensee. Von Zürich aus geht die Reise weiter Richtung Süden. Vielleicht nach Mailand, Florenz oder sogar Rom? Und schon bist du mitten in deinem Roadtrip: Niemand schreibt dir deinen Weg vor, du bist komplett frei.

Zurück in Stuttgart warten die roadsurfer gespannt auf dich

Du hast deinen Campingbus günstig in Stuttgart gemietet – klar, dass du ihn auch dort zurückgeben kannst. Die Bulli Vermietung Stuttgart nimmt deinen Camper wieder in Empfang oder holt ihn an einem vereinbarten Ort ab – ganz easy und unkompliziert. Denn nach einer erholsamen Reise, soll der Stress in der Heimat nicht gleich wieder beginnen. Egal wie dein Roadtrip mit deinem Campervan war, wir freuen uns auf Fotos und Berichte!

Jetzt roadsurfer Camper mieten!